954565

iTunes-Playlisten über das Web gemeinsam nutzen

30.08.2006 | 12:32 Uhr |

Ab Werk lässt Apple in iTunes Playlisten und ganze Musikbibliotheken nur im lokalen Netz via Bonjour nutzen.

iTunes, Logo, Icon, Abstract
Vergrößern iTunes, Logo, Icon, Abstract

Die beiden Softwareentwickler Andrew Kazmierski and Mark Davishaben nun das Tool Musicast veröffentlicht, das Plalisten gemeinsam über das Web nutzen lässt. Dem Publisher der Playlist sagt das Tool, wer gerade via Webbrowser auf die Musik zugreift und welche Songs beim Publikum besonders beliebt sind. Musicast kostet 18 US-Dollar, die Demoversion schränkt die Nutzung auf zwei Playlisten ein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
954565