1914938

iTunes Radio drittstärkster Streaming-Dienst in den USA

13.03.2014 | 11:15 Uhr |

Apple hat noch keine Zahlen zu iTunes Radio genannt, der Streamingdienst scheint sich aber gut zu entwickeln.

iTunes Radio ist weniger als ein halbes Jahr nach seinem Start in den USA dort mittlerweile die Nummer drei unter den Musikstreamingdiensten, berichtet Fortune unter Bezug auf die monatliche Marktstudie von Edison. Demnach liegt das alteingesessene Pandora mit einem Marktanteil von 31 Prozent und 80 Millionen Nutzern mit weitem Vorsprung auf Platz eins, auf dem zweiten Platz folgt iHeart Radio mit neun Prozent Marktanteil. Apples iTunes Radio hat mehr als 20 Millionen Nutzer und einen Marktanteil von acht Prozent, wächst aber schnell. Noch in diesem Jahr könnte iTunes Radio iHeart Radio überflügeln. Konkurrenz wie Spotify oder Google Play All Access hat iTunes Radio bereits hinter sich gelassen. In Deutschland steht iTunes Radio offenbar unmittelbar vor dem Start.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1914938