977002

iTunes Store: Songs bezahlt und nicht bekommen

13.09.2007 | 09:30 Uhr |

Zahlreiche Kunden des iTunes Store auf der ganzen Welt beklagen sich über Störungen, die seit zwei Tagen dazu führen, dass gekaufte Songs nicht geladen werden können.

Unsere Kollegen von macnews.de haben zwei Leserzuschriften erreicht, die darauf aufmerksam machen - und mehrere , aktuelle Diskussion zu diesem Thema auf den Apple-Seiten sind bereits meterlang. Offenbar ist nicht nur die aktuelle iTunes-Version 7.4.1 betroffen, auch Mac- oder PC-Anwender früherer Versionen gelingt es häufig nicht, die gekaufte Ware auf den Computer zu bekommen. Betroffene Kunden können zu einem späteren Zeitpunkt versuchen, die Musik zu laden, in dem sie innerhalb von iTunes den Befehl Nach gekauften Artikeln suchen... aus dem Menü Store auswählen. Klappt das nicht, dann sollte man sich flugs an den Kundendienst wenden - schließlich hat Apple den Userberichten nach bereits den Betrag von der Kreditkarte abgebucht.

0 Kommentare zu diesem Artikel
977002