1951860

iWatch soll sich drahtlos laden lassen

30.05.2014 | 07:50 Uhr |

Nachdem wir gestern über ein mögliches rundes Design der iWatch berichteten, geht es heute schon weiter mit den Gerüchten zur kommenden Datenuhr von Apple. Nun allerdings geht es um die möglichen Ladeoptionen.

Normalerweise würde man davon ausgehen, dass die iWatch von Apple wie fast jedes andere Gerät auch mit einem Kabel aufgeladen wird. Durch den Apple-Zulieferer Luxshare ist nun allerdings ein Gerücht aufgetaucht, welches besagt, dass Apple stattdessen eine Technologie für eine drahtlose Lademöglichkeit integrieren wird. Für die Technologie sind anscheinend bestimmte Spulen nötig, die nun angeblich von der Firma Luxshare an Apple geliefert wurden. In diesem Bericht ist auch die Rede vom Verkaufsstart der iWatch in der zweiten Jahreshälfte 2014. Übrigens gab es auch letztes Jahr schon mal Gerüchte dazu, dass die iWatch von Apple drahtlos aufladbar sein soll. Auch über Solar-Möglichkeiten wurde bereits spekuliert. Wie immer bleibt nun allerdings abzuwarten, was Apple schlussendlich wirklich ankündigen wird und vor allem wann. Wir halten euch wie gewohnt auf dem Laufenden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1951860