910880

netTunes 2.3

24.08.2006 | 10:35 Uhr |

iTunes-Netzwerktool

Net Tunes bietet die Möglichkeit alle Funktionen von iTunes von einem anderen Rechner in einem lokalen Netz zu steuern. Die grundlegende Idee von Net Tunes ist der Remote-Zugriff auf eine sich auf einem fremden Rechner befindliche iTunes Music-Libary. Dabei steht zur Steuerung die native iTunes-Benutzeroberfläche zur Verfügung, man muss nur auf dem zu steuernden Rechner den netTunes-Server starten. So hat der Anwender Zugriff auf jedem Client-Rechner die gleichen Funktionen als säße er direkt davor. Das Programm transferiert das komplette Interface des iTunes-Servers über die Netzwerk-Verbindung. Im Gegensatz zu iTunes kann man die Benutzeroberfläche nach Belieben in der Größe skalieren.

Empfehlung: iTunes über das Netz steuern

Info Systemanforderungen: ab Mac-OS X 10.3, Universal Binary, Hersteller: Shirt Pocket, Preis: US$ 20

Downloadgröße:

1,3 MB

Download:

netTunes

0 Kommentare zu diesem Artikel
910880