2140691

Spotify empfiehlt Konzerte in der Nähe

13.11.2015 | 10:54 Uhr |

Wer Musik mag, wenn sie laut und live ist, findet in Spotify-App nun Empfehlungen für Konzerte in der Umgebung.

Der Musikstreamingdienst Spotify kooperiert seit gestern mit der Website Songkick, die Termine von Konzerten sammelt. So kann Spotify personalisierte Konzert-Empfehlungen geben und Fans informieren, wenn ihre Lieblingsband in der Stadt ist. Zu finden sind die Konzerthinweise im Tab "Browse" unter dem neuen Menüpukt "Konzerte". Die Empfehlungen basieren auf dem eigenen Musikgeschmack, etwa welche Künstler man verfolgt oder welche Alben man auf dem Smartphone in der eigenen Musikbibliothek gespeichert hat. Zudem mischt Spotify Empfehlungen darunter, von denen uns nicht klar ist, wie der Algorithmus drauf kommt. So kämen wir etwa gewiss nicht auf die Idee, freiwillig David Guetta zu hören (weder live noch sonst wie), fragen uns aber, warum die App nicht auf das Deep-Purple-Konzert Ende November in der Olympiahalle hinweist.

Tickets bestellen kann man nicht direkt aus der Spotify-App heraus, die App leitet weiter auf die Website (oder die App) von Songkick, dort erfolgt nach Preisvergleich der Verweis auf Ticketportale wie Eventim oder Adticket.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2140691