920996

xAct 1.5.9

15.12.2006 | 12:50 Uhr |

Hilfsprogramm für verlustfreie Audiokompression

MP3, AAC und WMA sind trotz guter Tonqualität verlustbehaftete Kompressionsformate. Bei jeder Umwandlung in eines dieser Formate wird die Tonqualität schlechter. Alternativ gibt es mit Audioformaten wie etwa FLAC verlustfreie Formate, in denen etwa Metallica Konzertmitschnitte anbietet. Audiodateien können damit ohne Qualitätsverlust auf die halbe Dateigröße reduziert werden, einige Programme wie VLC spielen die Dateien auch am Mac ohne Rückumwandlung ab. xAct ist ein Tool für die Erstellung oder auch Rückumwandlung einer Musikdatei in die Open-Source-Formate FLAC, Monkey Audio oder Shorten. xAct basiert auf den Tools Shorten, shntool, monkey's audio compressor und FLAC. Auch die Überprüfung von Dateisummen (MD5) und das Rippen von Audiodateien ist damit möglich. Vor der Konvertierung müssen AIF-Musikdateien gegebenenfalls umbenannt werden, da Dateinamen mit Sonderzeichen nicht unterstützt werden. Die neue Version aktualisiert die verwendete flac-Komponente.

Empfehlung: Verlustfreie Audiokompression für den Mac

Info Systemanforderungen: ab Mac-OS X 10.3, Universal Binary, Autor: Scott Brown, Preis: Update

Downloadgröße:

4 MB

Download:

xAct

0 Kommentare zu diesem Artikel
920996