1504320

xQuake 2: Anschauliche Infos über aktuelle Erdbeben

27.06.2012 | 12:11 Uhr |

xQuake ist nicht etwa eine spezielle Mac-OS X-Version des berühmten Ego-Shooters von id Software, sondern ein Programm, das Informationen zu realen Erschütterungen auf dem Erdball in 3-D anzeigt.

Den Entwicklern von Adnx zufolge listet xQuake 2.0.1 Erdbeben, die sich kürzlich ereignet haben, auf einem 3-D interaktiven Globus auf und bietet Informationen darüber, wo und wann sie passierten und wie stark die Erschütterungen waren. Dazu nutzt die Applikation die Einheiten der Richterskala. Die Ansichten der Landkarte lassen sich verändern und zeigen beispielsweise auch Ländergrenzen, vulkanische Aktivitäten und Tageszeiten an.

Auch Informationen über den Verlauf tektonischer Platten als Ursache von Erdbeben bietet die App. Außerdem kann man auf der Karte schwenken und zoomen. Insgesamt verfügt xQuake über drei verschiedene Ansichten der Erde mit unterschiedlichen Optionen und bietet ein Alarmsystem bei aktuellen Entwicklungen. Auch eine Anbindung an Google Maps gehört zum Lieferumfang. xQuake 2.0.1 gibt es im Mac App Store zum Preis von 1,59 Euro (ab Mac-OS X 10.6) wie auch im iTunes Store zum gleichen Preis für iOS-Geräte ab iOS 5.0
 
Info: Adnx

0 Kommentare zu diesem Artikel
1504320