1024607

Test Twelve South Back Pack: Kabel, Hubs und Co. gut verstaut

24.09.2009 | 14:14 Uhr |

Der iMac als Designrechner ist eine Augenweide auf dem Schreibtisch. Nur was ist mit den USB-Hubs, Netzteilen und externen Festplatten? Hängend und liegend stören sie das Design-Auge. Der BackPack löst dieses Problem.

Die praktische Ablage aus Aluminium befestigt man auf der Rückseite eines iMacs oder Cinema-Displays. Ohne Schrauben wird diese einfach an den Fuß angehängt und trägt bis zu 2kg. Der Halt ist sehr gut und verbannt so die störenden Elemente auf die Rückseite - sogar einen Mac Mini - aber Achtung, hohe Geräte können runter fallen. tb

Twelve South Back Pack
Vergrößern Twelve South Back Pack
0 Kommentare zu diesem Artikel
1024607