1547362

Apogee Jam: Audioeingang für iPad und iPhone

14.08.2012 | 06:27 Uhr |

Die digitale Audio-Hardware von Apogee verbindet Gitarren mit iOS-Geräten

Die "Smart Gitarre" in Apples iOS-App Garageband ist ja ganz nett, doch wer auch in Wirklichkeit Gitarre spielt, langweilt sich mit dem von Apple vorkonfigurierten Geklimper schnell. Apogee liefert mit dem Adapter Jam eine smarte Lösung, um Gitarre (oder Bass) am iPhone und iPad anzuschließen und in Garageband die "echten" Instrumente auswählen zu können. Die Funktionalität ist schnell getestet, in den Dock-Connector gesteckt, bietet das Jam eine 6,3-Millimeter-Klinkenbuchse. Wir schließen die Gitarre an, das Jam ist sofort betriebsbereit. Der einzige Regler steuert den Gain, eine LED warnt uns vor möglichem Übersteuern. So lange sie grün bleibt, kommt der Gitarrensound klar und verzerrungsfrei auf dem iOS-Gerät an, limitierend für den Klang sind also nur die Lautsprecher von iPad und iPhone. Sehr schön: Apogee liefert nicht nur ein Kabel für den Dock-Anschluss von iPad und iPhone mit, sondern auch eines mit USB-Stecker: Das Jam lässt sich so auch als Input für den Mac nutzen, was ebenso tadellos funktioniert.

Apogee Jam

0 Kommentare zu diesem Artikel
1547362