1043261

Test HDR-Bilder erstellen: Nik HDR efex Pro

02.12.2010 | 17:00 Uhr |

Die Auswahl an HDR-Tools ist um eine Alternative reicher: Jetzt mischt auch Nik Software mit dem Programm HDR Efex Pro bei Erzeugung und Tonemapping von hochdynamischen Bildern mit.

HDR efex Pro wartet mit einer guten Benutzeroberfläche auf. Hier sind im Vorschaubereich zwei U-Point-Kontrollpunkte gesetzt, um die Lichter in den Fensterflächen nachzuregeln.
Vergrößern HDR efex Pro wartet mit einer guten Benutzeroberfläche auf. Hier sind im Vorschaubereich zwei U-Point-Kontrollpunkte gesetzt, um die Lichter in den Fensterflächen nachzuregeln.
0 Kommentare zu diesem Artikel
1043261