1968310

Bildschirmaufnahme mit Snagit 3 für Mac

10.07.2014 | 16:25 Uhr |

Snagit ist ein Screen-Capture-Programm, mit dem man relativ einfach Bilder oder Videos für Lehr-, Präsentations- oder Supportzwecke vom Bildschirm erstellt.

Informationen kann man damit auf einer visuellen Ebene transportieren und bestimmte Themen effizienter darstellen. Die nunmehr dritte Version präsentiert sowohl funktionelle als auch optische Verbesserungen. Bei der Installation fällt sofort das neue Logo auf. Die Benutzeroberfläche des Editors wurde ebenfalls überarbeitet und wirkt nun wesentlich aufgeräumter.

Das Steuerfenster ist optimiert und nach logischen Funktionsgruppen aufgebaut.
Vergrößern Das Steuerfenster ist optimiert und nach logischen Funktionsgruppen aufgebaut.

Die zahlreichen Einstellungen sind insbesondere nach funktioneller Hinsicht und Gebrauchshäufigkeit sortiert, was ein unkomplizierteres Handling im Umgang mit dem Editor gewährleisten soll. Zu den überzeugendsten Features zählt eine neue Capture-Funktion, bei der man nach Auswahl eines Bereichs erst später entscheiden kann, ob man ein Video oder Bild aufzeichnen möchte. Diese Funktion wird man insbesondere immer dann schätzen, wenn man wie bei Online-Meetings keine Möglichkeit zu einer erneuten Aufzeichnung hat. Ebenfalls praktisch: Videos kann man jetzt im nach hinein schneiden und trimmen. Das ist immer dann besonders hilfreich, wenn man sprachliche Schnitzer oder Pausenfüller wie Ahs und Ohs aus einer Aufzeichnung entfernen möchte, um die Aufzeichnung professioneller wirken zu lassen.Ein bekannter Wermutstropfen bleibt: Das Programm, die Dokumentation und die Video-Tutorials sind nach wie vor nur in Englisch verfügbar. Eine lokalisierte deutsche Fassung ist weiterhin nicht in Sicht. In der Version 3.0.2 führt zudem ein Fehler bei der Aufzeichnung von Videos bei manchen Rechnern zum Programmabsturz.

Die Voreinstellungen erklären nun an machen Stellen wesentlich verständlicher, was die ein oder andere Einstellung bewirkt.
Vergrößern Die Voreinstellungen erklären nun an machen Stellen wesentlich verständlicher, was die ein oder andere Einstellung bewirkt.

Empfehlung Techsmith Snagit 3 für Mac

Ein Update auf die Version 3 ist für Snagit-Intensivnutzer in jedem Fall ein Muss. Wer Snagit jedoch nur gelegentlich nutzt, wird nur eingeschränkt von den neuen Funktionen profitieren. Allerdings sollte sich Techsmith endlich einen Ruck geben und eine lokalisierte Fassung zur Verfügung stellen.

Snagit 3 für Mac

Techsmith, www.techsmith.de

Preis: € 44, CHF 53

Note: 2,0 gut

Leistung (40%) 1,4

Bedienerfreundlichkeit (20%) 1,2

Dokumentation (20%) 1,5

Lokalisierung (20%) 4,7

Vorzüge: Leistungsfähiges Screen-Capture-Programm, einfach zu bedienen, optimierte Benutzeroberfläche, nachträgliches Schneiden und Trimmen von Videos, neue Capture-Funktionalität

Nachteile: Keine lokalisierte Fassung erhältlich, Dokumentation und Video-Tutorials nur in Englisch, Programmfehler bei der Video-Aufzeichnung

Ab Mac OS X 10.8

Alternativen: Diverse Screen-Capture-Programme

0 Kommentare zu diesem Artikel
1968310