983029

Consideo Modeler 3.0

01.03.2008 | 13:35 Uhr |

Vernetztes Denken gilt als Schlüsselkompetenz der Zukunft. Überall stehen Menschen vor der Herausforderung, das Zusammenspiel vieler Faktoren zu beherrschen.

Consideo Modeler 3.0
Vergrößern Consideo Modeler 3.0

Sei es, weil sie etwas zu organisieren haben, Prozesse verbessern wollen, Projekte planen oder ganz allgemein Maßnahmen zu ergreifen haben, deren Erfolg im Vorfeld abzuwägen ist. Letzten Endes hängt der Erfolg jeweils vom Erkennen und Bewerten der richtigen Faktoren und Zusammenhänge ab. Vielerorts wird die Mindmapping-Methode benutzt, um komplexe Zusammenhänge zu visualisieren. Im Gegensatz zum Mindmapping kann man mit dem Consideo Modeler Ursache-Wirkungsmodelle erstellen, ganzheitliche Analysen der Problem-/Systemstruktur sowie Was-Wäre-Wenn-Szenarien durchspielen. Das Programm führt den Anwender in fünf Schritten zum Modellieren eines Sachverhalts. Zunächst wird das Projekt beschrieben, Ziele werden definiert und Zeiträume eingegrenzt. Im folgenden Schritt sammelt man alle in Frage kommenden Faktoren, die Einfluss auf das Projekt haben könnten. Die Verknüpfung aller Faktoren erfolgt im dritten Schritt, indem man Wirkungen skizziert und Gewichtungen vornimmt. Der vierte Schritt berücksichtigt Werte im Zeitverlauf durch Modellierung des erwarteten und gewünschten Verhaltens. Durch Einbau von Formeln reagiert das Modell dynamisch auf die sich verändernden Parameter. Die Simulation als letzter Schritt ermöglicht die Betrachtung der verschiedenen Szenarien. Durch Veränderung von einzelnen Parametern kann man die Simulationsergebnisse miteinander vergleichen. Das Programm erfordert einige Zeit zum Eingewöhnen und setzt gute mathematische Kenntnisse sowie Fähigkeiten zum vernetzten Denken voraus. Die Bedienungsoberfläche erinnert eher an ein Windows- als an ein Mac-Programm, da es in Java geschrieben und somit auch unter Windows und Linux verfügbar ist.

Fazit

Consideo Modeler ist sehr leistungsfähig und nahezu universell einsetzbar. Es erfordert allerdings viel Einarbeitungszeit, entschädigt dafür aber auch mit einem vielfältigen Einsatzspektrum. rw

Steckbrief

Leistungsfähiges Programm zur Visualisierung und Simulation komplexer Sachverhalte

Note: 1,8 gut

Vorzüge leistungsfähiges Programm, vielfältige Einsatzmöglichkeiten, strukturierte Vorgehensweise

Nachteile erfordert Einarbeitungszeit, ungewohnte Bedienungsoberfläche

Preis € (D, A) 300, CHF 435

Technische Angaben

Systemanforderungen: ab Mac-OS X 10.4

Info Consideo, www.consideo.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
983029