1025367

Netscan - Netzscan per iPhone

01.10.2009 | 17:40 Uhr |

Kann Netze überprüfen

Ein komplettes Netz oder einzelne Rechner oder Server scannt die Netzsoftware Netscan. Die für Administratoren interessante App erkennt alle im Netz erreichbaren Geräte und prüft, welche Ports verfügbar sind. Diese werden mit einer kurzen Erklärung aufgelistet. MAC und Hersteller zeigt die Software ebenfalls und führt eine WHOIS-Abfrage durch. Wahlweise sucht das Programm in einem Netz, in einer IP-Range oder einer bestimmten IP-Adresse. Unterstützt das Gerät die Funktion Wake on Lan kann man Rechner auch aufwecken. Über die Zwischenablage lassen sich diese Daten exportieren. Auch rechtlichen Gründen sollte man die Software aber nur in eigenen Netzen verwenden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1025367