941204

Disc Blaze 4.3.6

31.07.2005 | 20:34 Uhr |

CD- und DVD-Brennprogramm mit zahlreichen Funktionen

disc blaze
Vergrößern disc blaze

Mac- als auch PC-CDs brennt Disc Blaze ebenso wie DVDs, ISO-Scheiben und Audio-CDs. Lediglich UDF bleibt außen vor, sodass sich keine Video-DVDs schreiben lassen. Im Gegensatz zum Finder brennt Disc Blaze Mac-CDs per Multisession auch in mehreren Sitzungen. Für Hybrid-Discs, die sowohl im Mac als auch mit dem PC lesbar sind, kann der Benutzer für jede Datei und jeden Ordner wählen, auf welcher Plattform sie zur Verfügung stehen sollen.

In einer Leiste sammelt die Software die Datei- und Ordnerauswahl jeder gebrannten Disc. Auf diese Art lassen sich beispielsweise Backups mit wenigen Mausklicks erledigen. Übrigens ähnelt die Liste den Playlists von iTunes sowohl optisch als auch in der Funktion. Als Quelldateien für Audio-CDs akzeptiert das Programm sämtliche Quicktime-kompatiblen Formate, wie MOV und MP3. Über die Funktion „Custom Icon“ kann der Anwender bestimmen, welches Icon erscheinen soll, wenn die CD im Finder angezeigt wird. Zur Archivierung von CDs und DVDs auf Festplatte kann der Benutzer diese als Image-Dateien ablegen, wobei Disc Blaze neben einem eigenen Format unter Mac-OS 10.3 auch IMG und ISO kennt. Beim Brennen unterstützt die Software zusätzlich Images von Nero für Windows (NRG). Nachteil der Software ist allerdings, dass sie nur mit Brennern arbeitet, die das Mac-OS von Haus aus unterstützt. Im Test traten keine Probleme auf. Alle Funktionen arbeiteten einwandfrei, und zwar sowohl mit dem Apple-Superdrive als auch mit einem per Patchburn aktiviertem USB-Brenner.

Fazit

Disc Blaze ist wegen der Vielseitigkeit und des günstigen Preises zu empfehlen. Außerdem lässt sich das Programm leicht bedienen. Einschränkungen muss man indes beim brennen von Video-DVDs hinnehmen. ar

Note 2,0 gut

Vorzüge günstig, einfach zu bedienen, vielfältige Funktionen

Nachteile arbeitet nur mit von Mac-OS X unterstützten Brennern, schreibt Video-DVDs nur über Image-Dateien

Preis US$ 30

Alternative Toast

Technische Angaben

Systemanforderungen : ab Mac-OS 10.2.6 (10.3.x empfohlen). Getestete Version: 4.3.6, Unterstützte Dateisysteme: HFS, ISO9660, Joliet, NRG, DMG, Sonstige Funktionen: CD/DVD-RWs löschen

Info Radical Breeze, www.radicalbreeze.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
941204