987104

Elgato Eye Tv 3

01.03.2008 | 13:12 Uhr |

Eye Tv hat einen guten Ruf als zuverlässige und leicht bedienbare Software.

ITW Elektronische Programmzeitschrift
Vergrößern ITW Elektronische Programmzeitschrift

Version 3 konzentriert sich weiter auf das Einfache, so bei der Aufnahme von Serien oder Filmen mit identischen Merkmalen: Man gibt einen Suchbegriff ein und erhält eine Ergebnisliste, die man verfeinern, sichern und als Basis für Fernsehaufzeichnungen nutzen kann. Die Automatik aktiviert man dann in den Optionen für diese Suchabfrage, wobei man einstellen kann, wieviele Aufnahmen Eye Tv vorrätig halten soll. Die zweite wichtige Änderung steckt in den Einstellungen unter Sharing. Dort kann man alle Filme im Archiv nicht nur für den iPod oder das iPhone freigeben (Eye Tv konvertiert sie automatisch in das Format H.264 und reduziert die Auflösung auf maximal 640 x 480 Bildpunkte), sondern auch im lokalen Netz für andere Rechner – optional passwortgeschützt. Dahinter steckt Elgatos Software Eye Connect, mit der man Filme auf einem zweiten Rechner im Browser ansehen kann, oder – falls vorhanden – mit einer zweiten Lizenz von Eye Tv 3 die Originalaufzeichnung. Was wir noch immer vermissen, ist ein Schutz, der verhindert, dass Eye Tv eine Festplatte komplett füllt.

Fazit

Eye Tv 3 macht Eindruck mit den halbtransparenten Einblendungen. Am besten gefällt uns aber die Aufnahmeautomatik und die Weitergabe der Filme im lokalen Netz – beides funktioniert im Test einwandfrei. Der Preis für das Update scheint uns etwas hoch zu sein. wm

Wertung

Note 1,9 gut

Vorzüge Aufnahmeautomatik mit Stichwortsuche; Videoserver im LAN, mit Jahresabo tvtv.de

Nachteile kein Schutz vor Festplattenüberlauf, Update teuer

Alternative Equinux The Tube

Preis € (D, A) 80, CHF 110, Update von Version 2 oder Lite € (D, A) 40, CHF 55

Technische Angaben

Systemanforderungen: Power Mac G4 ab 500 MHz Taktrate, USB-2-Anschluss, ab Mac-OS X 10.4

Info Elgato

0 Kommentare zu diesem Artikel
987104