1022117

Wifi Touchpad - iPhone als Touchpad nutzen

28.07.2009 | 15:00 Uhr |

Macht iPhone zum virtuellen Touchpad

Wifi Touchpad
Vergrößern Wifi Touchpad

Mit Hilfe einer Software für Mac und Windows macht Wifi Touchpad iPhone oder Touch zum Touchpad. Läuft das Tool auf dem Rechner, den man etwa als Medienplayer nutzt, wird das Mobilgerät zur Tastatur und Maus. Wie mit einem Touchpad kann man den Mauszeiger des Rechners bewegen und Links- und Rechtsklicks durchführen. Im Tastaturmodus blendet das Tool ein komplette Tastatur ein, über die man Zeichen eingeben kann. Es gibt sogar einen separaten Textmodus, bei dem man einen Text vor der Übertragung verfassen kann, etwa für E-Mails.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1022117