949044

Goldfish 1.1

14.03.2006 | 15:22 Uhr |

In wenigen Schritten eine geschmackvolle Homepage erstellen und sich dabei so leicht fühlen wie ein Fisch im Wasser - dies mag der Grund sein, warum der Hersteller seine Homepage-Software ausgerechnet auf den Namen Goldfish getauft hat.

Gleich beim Programmstart hat man die Wahl zwischen mehreren attraktiven Webseiten-Vorlagen, weitere lassen sich von der Entwickler-Site herunterladen. Anschließend verfügt man über eine Standardseite mit Platzhaltern für Text und Navigationsmenü, die man verhältnismäßig einfach an eigene Bedürfnisse anpassen kann. Freilich muss man vorher das kontextsensitive "Eigenschaften-Fenster" – dessen Funktionen sich mit dem Arbeitsvorgang ändern - öffnen. Denn direkt per Doppelklick etwa auf den vorgegebenen Text lässt sich dieser nicht ändern. Das Eigenschaften-Fenster ist der Dreh- und Angelpunkt für wichtige Parameter wie Texte, Farbe und Hintergrund oder die Größe der Site in Pixeln. Ebenso unerlässlich ist die Werkzeugpalette, mittels der sich weitere Texte, Fotos oder Filme auf einer Seite platzieren lassen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
949044