928116

Kurztest: Picture Rescue 1.1

02.11.2004 | 13:13 Uhr |

Wer versehentlich Bilder von seiner Speicherkarte gelöscht hat, hat mit Picture Rescue leider nicht immer Erfolg beim Wiederherstellen.

Als kleiner Bruder von Data Rescue X versteht sich das Tool zum Retten gelöschter Digitalbilder von Speicherkarten über Lesegerät oder Kamera. Auch verlorene Filmaufnahmen will Picture Rescue auf diese Weise wiederherstellen können. Im Test bleibt ein unklares Bild - mal gelingt es, sogar nach Formatierung der Karte Bilder zu retten, mal versagt das Tool schon nach einfachem Löschen. Für den alleinigen Zweck ist das Tool zu teuer.

Wertung: 4 Mäuse / 3,3 / befriedigend

Vorzüge: schnelles Scannen, Resultate übersichtlich als Vorschaubilder angezeigt, versteht sich auf viele Multimedia-Formate

Nachteile: findet nicht alle gelöschten Bilder, unzuverlässiges Erkennen von Filmformaten, zu teuer

Preis: 60 US-Dollar

Hersteller: Prosoft Engineering

Info: Prosoft WEB www.prosofteng.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
928116