1452593

Test Focal XS: Eleganter iPod-Lautsprecher

19.02.2010 | 19:00 Uhr |

Der französische Hersteller Focal, bekannt für seine hochwertigen Hifi-Lautsprecher, wagt sich mit dem Modell XS auf das Terain der Computer- und iPod-Lautsprecher vor. Die XS sind hochwertig gefertig und gefallen mit Hochglanz-Kunststoff und einem Aluminiumgestell für die Satelliten.

Das Gestell erinnert an den Fuß der iMacs und Cinemadisplays und bilden so eine harmonische Einheit mit den Apple-Design. Im Fuß des rechten Satelliten ist ein iPod-Dock untergebracht, welches mit einer großen Kompatibilität, vom alten iPod Photo bis zum iPhone 3G, aufwartet. Zusätzlich findet die XS Anschluss an den Mac über USB. Aber nicht nur zum synchronisieren, sondern auch als High-End-Lautsprechersystem mit eingebauter USB-Soundkarte. In den Ton-Einstellungen des OS X taucht somit auch die Focal XS als Audiogerät auf. Umgeschaltet wird auf der Rückseite des Satelliten mit einem Schalter. Wem das nicht reicht, der findet noch einen Line-In für eine zusätzliche Audioquelle.

Bedient wird die XS über Taster für Ein-/Aus und Lautstärke auf dem Fuß. Die Fernbedienung hat zusätzlich noch Steuerungstasten für den iPod - aber leider keine Menüsteuerung. Kleiner Gag am Rande, die Fernbedienung hat einen magnetischen Rücken und klebt somit am Fuß der Satelliten - die Kabel, die auf der Rückseite entlanglaufen machen es möglich.

Wie nicht anders von Focal zu erwarten, überzeugen die XS klanglich. Die Satelliten tönen harmonisch, frisch aber ohne Schärfe - ideal für eine große Bandbreite an Musik-Genres. Diese Harmonie geht erst bei höheren Lautstärken verloren und Schärfe trübt dann das Bild - aber dafür sind sie auch nicht gemacht. Klangliche Vorteile kann hier die Verbindung über USB für sich verbuchen. Für den nötigen Grundton und Tiefbass sorgt der Subwoofer. Der fein dosierbare Bass-Regler sorgt für eine leichte Anpassung an persönlichen Geschmack und Aufstellort.

Empfehlung

Für große Pegel und Partys ist das XS nicht gemacht. Als Lautsprecher für das gepflegte Musikhören, am Mac oder mit dem iPod, sind sie aber klasse und es gibt kaum besseres. Darüber hinaus gibt es kaum Lautsprecher, die optisch perfekter zum Mac passen als die Focal XS. tb

Focal XS
© Focal
0 Kommentare zu diesem Artikel
1452593