2025268

Messenger Bag Gordon 18L

05.12.2014 | 12:02 Uhr |

Ausgediente Feuerwehrschläuche dienen als Material für die sehr robuste Tasche, die neben rot auch in schwarz und weiß zu haben ist.

Durch die Herkunft als gebrauchter Feuerwehrschlauch ist jede Tasche ein Unikat und so auch im Shop mit individueller Nummer versehen. Die Quaderform ist praktisch zum Beladen, ob kleine Flaschen, Bücher oder Ordner, durch den ungehinderten Zugang ist alles schnell verstaut. Ein Notebook passt bis zur 15 Zoll Größe in das leicht gepolsterte extra Fach. Zum Innenraum hin ist es durch Neopren geschützt und es ist leider auch das einzige abgetrennte Fach im Inneren. Ein weiteres größeres Fach befindet sich außen. Hier finden Stifte genauso ihrem Platz wie Kabel und anderer Kleinkram. Die Einteilung ist zweckmäßig und hat nur einen Mangel, was die nutzbare Stifthöhe betrifft. Mit einem klassischen Faserschreiber geht nämlich der Reißverschluss fast nicht mehr zu. Ansonsten gibt es wenig zu bemängeln, Robustheit und Verarbeitung sind ohne Tadel und klasse. Zwei nette Detaillösungen hat sich Feuerwear einfallen lassen: Wem die Klettverschlüsse zu laut sind, bekommt Pads zur Abdeckung mitgeliefert und der Gurt lässt sich leicht herumdrehen. Der Gurt ist nämlich abnehmbar, so dass man die Seiten vertauschen kann. Das ist bezüglich der Längenverstellung, dem Polster und dem zusätzlichen Gurt, um die Tasche auf den Rücken zu schnallen, besonders praktisch. Denn nicht jeder möchte die Tasche auf der rechten Seite tragen und kann diese so für die linke Seite anpassen.

Messenger Bag Gordon 18L

Feuerwear
www.feuerwear.de

Vorteile: Robust und sehr gut verarbeitet, Gurt drehbar, ungehinderter Zugang zum Stauraum, jede Tasche ein Unikat

Nachteile: Wenig Zusatzfächer

Note: 1,6

0 Kommentare zu diesem Artikel
2025268