1016856

Logic 3 i-Station Mini iP002

02.04.2009 | 14:00 Uhr |

Wer unterwegs seiner Umgebung teil haben lassen möchte an seinem Musikgeschmack, kann seinen Player an einen Mini-Lautsprecher anschließen. Wir testen den sehr handlichen i-Station Mini von Logic 3.

Logic 3 i-Station Mini iP002
Vergrößern Logic 3 i-Station Mini iP002
© Apple

Auf der Oberseite des iStation Mini ist ein verschiebbarer Kopfhörerstecker, so lässt sich der Lautsprecher gut an einen Player anpassen. Ideal passt der iPod Shuffle der zweiten Generation auf den Lautsprecher. Sollte ein Player nicht passen, kann man ihn mit Hilfe eines rund zehn Zentimeter langen Verlängerungskabel anschließen. Der Sound ist mäßig und klingt blechern, er reicht nicht an die Qualität des Digifocus Pocket Hi-Fi oder des Yuraku Capsule Speaker heran. Bereits nach dem Einschalten hört man ein deutliches Grundrauschen. Trotzdem ist die Leistung angesichts des günstigen Preises akzeptabel. Seine Energie erhält der Lautsprecher von einer AA-Batterie. mas

0 Kommentare zu diesem Artikel
1016856