1040143

Digitimes: Apple arbeitet an kleinerem Macbook Air

28.09.2010 | 07:16 Uhr |

Apple steht laut des taiwanesischen Branchendienstes Digitimes kurz vor der Vorstellung eines neuen Macbook Air.

Macbook Air
Vergrößern Macbook Air

Dieses werde keinen 13,3-Zoll-Bildschirm mehr aufbieten, sondern mit einem 11,6-Zoll-Bildschirm die Lücke zwischen iPad und Macbook (Pro) schließen wollen. Digitimes beruft sich dabei auf Informationen aus dem Umfeld des Zulieferers Quanta, der den Auftrag Apples für die Fertigung von 400.000 bis 500.000 Macbook Air noch im Jahre 2010 gewonnen habe. Gerüchte um ein neues, kompakteres Macbook Air hatte es bereits im Juli gegeben. Das Macbook Air setzt noch einen Core-2-Duo-Chip von Intel ein, wie auch das Macbook und das Macbook Pro 13 Zoll. Das überarbeitete Macbook Air soll laut der Spekulationen mit einem Chip aus Intels Core-i-Serie ausgestattet sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1040143