1049318

Test Harman Kardon Soundsticks 3

26.05.2011 | 15:57 Uhr

Die Soundsticks sind schon Klassiker und ein Design-Eyecatcher. Die schlanken Satelliten sind in der Neigung einstellbar und dank großem Gummifuß haben sie einen sehr guten Stand.

Der Rechte verfügt über zwei Sensortasten für die Lautstärke, wenn man beide Tasten berührt ist das System Stumm. Je vier Breitbandlautsprecher erzeugen einen sehr frischen Klang, der bei heller Elektromusik etwas anstrengend wird. Akustische Musik mag er mehr. Der große aktive Subwoofer mit 150 Millimeter Membrane ist in der Stärke steuerbar und steuert einen guten Grundton bei. Wer gerne leise hört sollte ihn etwas höher drehen. Was fehlt ist ein digitaler USB-Anschluss.

Soundsticks 3
Vergrößern Soundsticks 3
© Harman Kardon
0 Kommentare zu diesem Artikel
1049318