987860

Pantone Huey Pro

01.08.2007 | 12:36 Uhr |

Das stiftgroße Monitorkalibrationsgerät Huey Pro ist, wie der Zusatz Pro verrät, für anspruchsvollere Anwender gedacht als das 45 Euro günstigere Huey.

Pantone, Huey Pro
Vergrößern Pantone, Huey Pro

Beiden gemein ist die sehr einfache Art der Kalibration eines Monitors, bei der 29 Farbfelder eingelesen werden. In maximal sieben Schritten und weniger als fünf Minuten geleitet Huey Pro Schritt für Schritt durch den Kalibrationsvorgang. Das erzeugte ICC-Profil passt Huey auf Wunsch an sich änderndes Raumlicht an, wobei das Colorimeter in einstellbaren Intervallen die Raumlichtmessung durchführt. Die Kalibration bestimmt einen fixen Weißpunkt und die Farb- und Helligkeitscharakteristik. Die Lichttemperatur und der Gammawert des Monitors hingegen werden durch eine Änderung der Video-Lookup-table berücksichtigt, ebenso die Anpassung an das aktuelle Umgebungslicht. Zur Wahl stehen drei Lichtarten (D50, D65, D75) und drei Gammawerte (1,8, / 2,2 / 2,4). Das Messinstrument kann man übrigens auch am USB-Anschluss der Tastatur betreiben.

Huey Pro unterstützt mehrere angeschlossene Monitore – im Gegensatz zu der normalen Huey-Version. Nach erfolgreichem Profilieren des einen Monitors erkennt Huey Pro automatisch einen weiteren Monitor und fordert auf, durch Verschieben des Programmfensters auf den anderen Monitor diesen auch zu profilieren.

Fazit

Interessant sind Huey und Huey Pro für Fotografen, die unterwegs arbeiten. Denn kein anderes System bietet bei der Größe eine Umgebungslichtmessung. Der größte Vorteil von Huey Pro gegenüber der Basisversion ist die Möglichkeit, mehrere Monitore zu kalibrieren. mas

Wertung

Note: 2,0 gut

Vorzüge einfache Bedienung, schnelle Kalibration, Anpassung an wechselndes Umgebungslicht, unterstützt mehrere Monitore

Nachteile eingeschränkte manuelle Regelmöglichkeiten

Alternative Colorvision Colorplus, Eye One Display 2, Monaco Optix, Basiccolor Display 4

Preis € (D) 150, € (A) 152, CHF 215

Technische Angaben

Geeignet für Röhren- und LCD-Monitore; Systemanforderungen: Mac-OS X ab 10.3, USB-Anschluss

Info Pantone

0 Kommentare zu diesem Artikel
987860