950798

Samsung GX 1S

02.05.2006 | 14:58 Uhr |

Das erste Produkt der Kooperation von Samsung und Pentax ist die Samsung GX 1S. Sie ist bis auf die Aufschrift und des Kit-Objektivs identisch mit der Pentax *ist Ds2, die es allerdings nicht in Europa gibt.

Zwilling: Die Samsung GX 1S ist bis auf das Objektiv identisch mit der Pentax *ist Ds2.
Vergrößern Zwilling: Die Samsung GX 1S ist bis auf das Objektiv identisch mit der Pentax *ist Ds2.

Die Pentax *ist Ds2 wiederum ist bis auf ein größeres Display identisch mit der *ist Ds, die wir in der Macwelt 7/05 getestet haben. Soviel zur Verwandtschaft, nun zur Samsung GX 1S: Die Kamera ist kompakt und könnte besser in der Hand liegen. Wünschenswert wäre ein Gummibelag an ihrer Rückseite, damit der Daumen einen stabileren Halt findet. Auch drückt das Gehäuse etwas am Daumen. Ihre Energie erhält die Kamera über vier AA-Batterien, hier raten wir dringend zu mindestens einem Satz Akkus sowie einem Ladegerät.

Obgleich die Samsung GX 1S für den Einsteiger in die Spiegelreflex-Fotografie gebaut ist, kann man doch in die Welt der Profis hineinschnuppern. Samsung legt der Kamera eine Vollversion von Silverfast DCVLT bei, einem Semiprofessionellem Programm zum Bearbeiten von RAW-Bildern.

0 Kommentare zu diesem Artikel
950798