987640

Sony Optical USB Mouse SMU-M10

01.09.2007 | 12:59 Uhr |

Man sieht es der kleinen Maus nicht an, dass sie die Funktion einer ganz großen hat. Neben zwei Tasten bietet sie ein Scrollrad, das zugleich als dritte Taste dient.

Sony, Optical USB Mouse SMU-M10
Vergrößern Sony, Optical USB Mouse SMU-M10

Einen Treiber braucht es nicht, allerdings müssen wir die Mausgeschwindigkeit gehörig herunterregeln. Die mittlere wie die rechte Maustaste können wir in den Systemeinstellungen für Dashboard & Exposé vergeben, wie übrigens bei allen Mäusen mit Scrolltaste. Mit ihrem optischen 800-dpi-Sensor reagiert die 15 Millimeter flache Maus im Test präzise. Doch sie ist gewöhnungsbedürftig und als stylischer Ersatz für die Maus eines Desktop-Mac nur bedingt zu empfehlen. Denn bei ihrem kantigen Gehäuse und für längeres Arbeiten doch recht kleinem Maße von 54 mal 71 Millimeter sehnt man sich nach einiger Zeit nach einer ausgewachsenen Maus. Aber die-se Maus, die es übrigens außer in Weiß auch in Blau oder Schwarz gibt, ist für die Reise gebaut. So lässt sich das Kabel an einer Aussparung an den Seiten der Maus aufrollen. mas

Wertung

Note: 2,3 gut

Vorzüge klein, Kabel lässt sich bei Nichtgebrauch aufrollen

Nachteile unergonomisch, kurzes Kabel (65 cm)

Preis € (D) 27, CHF 41

Technische Angaben

Systemanforderungen: Mac mit USB-Anschluss

Info Sony

0 Kommentare zu diesem Artikel
987640