948314

Spielzeug für Radio-Junkies

20.02.2006 | 14:33 Uhr |

Apples jüngstes iPod-Zubehör nennt sich iPod Radio Remote. Dieses Zusatzgerät stellt nicht nur ein Stereo-UKW-Radio zur Verfügung, es ist auch gleichzeitig eine kabelgebundene Fernbedienung.

ipod radio remote
Vergrößern ipod radio remote
© Apple

Die Bedienelemente sind genauso angeordnet, wie man es vom iPod Shuffle her kennt – und sie funktionieren auch so. Es gibt die Tasten Start/Stopp, laut/leise und Lied vor/Lied zurück. Ein Hold-Schiebeschalter sorgt dafür, dass man Funktionen nicht versehentlich auslöst. Die Fernbedienung stellt auch einen Kopfhörerausgang zur Verfügung. Da sie mit dem Dock-Anschluss des iPod verbunden wird, bleibt der im iPod integrierte Kopfhöreranschluss frei, man kann also nun zwei Kopfhörer gleichzeitig anschließen. Da ist es nur konsequent und praktisch, dass Apple der Fernbedienung gleich einen Kopfhörer (mit kürzerem Kabel) beilegt. Paarweisem Musik- und Radiogenuss steht damit nichts mehr im Wege. Wir haben es ausprobiert: Die Fernbedienung funktioniert grundsätzlich auch mit älteren iPods, doch auf das Radio muss man verzichten: Dieses benötigt zwingend einen iPod der neuesten Bauart, also einen iPod Nano oder einen Video-fähigen iPod.

0 Kommentare zu diesem Artikel
948314