1025273

Test Belkin Surge Protection Conserve: Steckdosenleiste mit Überspannungsschutz und Kindersicherung

16.10.2009 | 13:43 Uhr |

Vor Spannungsspitzen wie durch Blitzeinschlag verursacht soll die Steckdosenleiste von Belkin schützen.

Der erste Eindruck unterscheidet sich deutlich von einer normalen Steckdosenleiste. Die stabile Bauform macht genauso einen hochwertigen Eindruck wie die Steckdoseneinsätze mit Kinderschutz. Ausgestattet mit zwei permanent und sechs per Fernbedienung geschalteten Steckdosen ist die Conserve für einen durchschnittlichen Arbeitsplatz gut gerüstet. Die Fernbedienung ist kein kleines Miniteil, sondern mit 8 x 4,5 cm kaum zu verlieren. Der Schalter muss mit einem deutlichen Druck bedient werden und gibt einen Klicklaut von sich - ideal gegen versehentliches Abschalten. Abgerundet wird der positive Eindruck durch einen Überspannungsschutz. tb

Surge Protection Conserve
Vergrößern Surge Protection Conserve
0 Kommentare zu diesem Artikel
1025273