1034976

Test Logitech Squeezebox Radio: Radiosender aus dem Internet empfangen

13.05.2010 | 11:00 Uhr |

Das Squeezebox Radio ist ein Streaming Audioplayer mit eingebautem Lautsprecher und Display für Internetradiosender und netzinterne Musik. Um die eigene Musik vom Mac abspielen zu können, benötigt man den kostenlosen Squeezebox Server.

Beim ersten Start führt ein Assistent mit verständlichen Fragen durch die Ersteinrichtung. Ein Mac oder ein NAS mit aktivem Squeezebox Server muss im Netz vorhanden sein. Negativ ist, dass man sich beim Onlineservice mysqueezebox.com von Logitech registrieren muss. Ohne diese Aktion kann die Ersteinrichtung nicht abgeschlossen werden.

Die Bezeichnung Radio ist irreführend, denn über einen klassischen UKW-Radioempfänger verfügt das Squeezebox Radio nicht. Da viele deutsche Radiosender aber auch im Internet sind, lassen sie sich über die Suchfunktion einfach finden. Auf diese Weise erspart man sich die manuelle Suche in den Rubriken. Einfach nur "SWR" eingeben und alle SWR-Sender werden angezeigt. Derzeit ist die Squeezebox Radio mit 27 Anwendungen erweiterbar, um beispielsweise direkt auf die Radiostationen der BBC oder auf Facebook zuzugreifen. Installation und Auswahl erfolgen über mysqueezebox.com.

Die Bedienung geht nach kurzer Eingewöhnung schnell von der Hand. Der große Dreh-Druck-Regler läuft sehr präzise und das farbige Display ist sehr gut ablesbar. Es werden sogar Alben-Cover angezeigt. Nur aus mehreren Metern ist die Uhrzeit nicht mehr zu lesen - das ist aber nur fürs Schlafzimmer wichtig. Sehr komfortabel sind die sechs Speichertasten für Internetradiostationen und die Weckfunktion mit mehreren Weckzeiten. Ist eine Musikquelle nicht auffindbar, wird automatisch eine von 72 eingebauten Melodien verwendet. Wenn man jetzt noch die Wecklautstärke audiovisuell einstellen könnte, wäre er perfekt.

Der Klang ist für ein solch kleines Gerät sehr gut und überzeugt mit guter Sprachverständlichkeit bei vollem Musikklang ohne Schärfe.

Empfehlung

Das Squeezebox Radio ist ein ausgereifter Streaming Audioplayer mit einem sehr guten Farbdisplay und guter Bedienung. Der Klang ist für ein so kleines Gerät sehr gut und der Wecker gehört mit seiner Flexibilität zu den Besten. Die einzigen störenden Punkte sind die Zwangsregistrierung bei mysqueezebox.com und das alle Squeezebox Server in einem Netz die gleiche Softwareversion haben müssen - das ist aber nur wichtig für Nutzer mit mehreren Musikquellen.

Logitech Squeezebox Radio
Vergrößern Logitech Squeezebox Radio
© Logitech
0 Kommentare zu diesem Artikel
1034976