988158

Technaxx MV 2

01.03.2007 | 11:13 Uhr |

Der MV 2 hat zu einem Preis von deutlich unter 200 Euro alles, was man von einem Lifestyle-Gerät dieser Kategorie erwartet: Er ist ein MP3-Player, spielt Videos auch im Format .mov ab, verfügt über eine eingebaute Digitalkamera mit fünf Megapixel und achtfach Digitalzoom, und nimmt Videos im Maximalformat von 640 x 480 Pixel auf.

Für Sprachaufnahmen enthält er ferner einen Voice Recorder. Bilder und Filme schaut man sich direkt am Player über das 2,4 Zoll TFT-Farbdisplay an, auch der Anschluss an den Mac oder einen Fernseher ist möglich. Verbindungskabel für USB oder AV sind im Lieferumfang enthalten, ebenso Ohrhörer, Trageriemen und eine Tasche. Außerdem verfügt er über zahlreiche Einstelloptionen, etwa für den Weißabgleich, die Bildqualität oder Details wie Selbstauslöser, Blitzlicht (eigentlich mehr eine Fotoleuchte) und Serienbild. Sogar Panoramabilder von übergroßen Motiven lassen sich anfertigen. Ein Lithium-Ion-Akku inklusive externem Ladegerät gehört ebenfalls zum Lieferumfang. So weit so gut.

In der Praxis ist der MV 2 jedoch alles andere als intuitiv zu bedienen. Unterhalb des Displays verfügt er über eine Multifunktionstaste sowie vier ins Gehäuse integrierte Druckknöpfe, ferner an den Seiten über einen Stromschalter und Auslöser für die Kamera. Möchte man wissen, wie man welche Funktion auswählt, ist ein Blick in das immerhin gedruckt vorliegende Handbuch unverzichtbar, sonst verliert man schnell den Überblick. Dazu ist die Qualität der Bilder und Videos auch in der höchsten Stufe nicht überzeugend, sie erinnert mehr an Handy-Fotos als an eine ausgewachsene Digitalkamera mit fünf Megapixel. Die Musikwiedergabe klingt gut, allerdings lässt sich hier nichts außer der Lautstärke einstellen. Ein kritischer Punkt ist der geringe Speicherplatz von nur 16 MB intern, wobei dem Nutzer lediglich 6 MB frei zur Verfügung stehen, die Anschaffung einer externen Speicherkarte ist also unumgänglich.

Fazit

Der MV 2 ist trotz seiner Funktionsvielfalt auf Grund seiner qualitativen Beschränkungen nur zum Hineinschnuppern in die Multimedia-Welt geeignet. tha

Wertung

Note: 3,8 ausreichend

Vorzüge zahlreiche Funktionen und Einstellungsoptionen, umfangreiches Zubehör, großes Display, günstig

Nachteile komplizierte Bedienung, schwache Bildqualität, zu geringe Speicherausstattung ab Werk

Alternative iPod Video

Preis € (D) 160, € (A) 162, CHF 229

Technische Angaben

Systemanforderungen: ab Mac-OS X, Mac mit USB-Port

Info Technaxx

0 Kommentare zu diesem Artikel
988158