955538

Technaxx Musicman M10

15.09.2006 | 13:39 Uhr |

Der Technaxx Musicman M10 präsentiert sich im schicken schwarzen Design mit silberfarbenen Tasten und einem zweifarbigen OLED-Display, das sehr gut lesbare Angaben über die eingestellten Modi, zum Titel und Interpreten sowie die Dauer der Tracks macht.

Mit den Abmessungen von 62 mal 30 mal 9 Millimetern und einem Gewicht von nur 25 Gramm passt er bequem in jede Hosen- oder Hemdtasche. Ein Kopfhörer mit Umhängeschlaufe ist ebenfalls dabei. Die mitgelieferten Kopfhörer bringen einen guten Klang, obwohl wir mit den Ohrhörern vom iPod einen noch deutlich besseren, satteren Sound erreichen. Der Musicman verfügt über ein integriertes Mikrofon für Sprachnotizen oder Diktate, die der Player im WAV-Format speichert. Musikstücke spielt er in den Formaten MP3, WMA und WAV ab. Mit Strom gespeist wird das Gerät durch den eingebauten Akku, der im Test bei voller Laustärke die Herstellerangabe von neuen Stunden Spielzeit knapp einhält. Insgesamt verfügt der Technaxx Musicman M10 über fünf Equalizer-Modi Normal, Rock, Jazz, Klassik, Pop, Bass, von denen der letzte den besten Rundumklang für die meisten Zwecke bietet.

0 Kommentare zu diesem Artikel
955538