1899609

Test: Buffalo Drivestation Mini Thunderbolt

07.02.2014 | 08:43 Uhr |

Mit der Drivestation Mini Thunderbolt steigt Buffalo in das Geschäft mit Thunderbolt-SSD-RAIDs ein und bietet den Datenspeicher mit 512 GB oder mit 1 TB Speicherplatz an. Wir prüfen den Massenspeicher im Macwelt-Testcenter

In unserem Testgerät der Drivestation mit 512 GB sind zwei SSDs mit je 256 GB von Toshiba verbaut, die sich mit dem Festplattendienstprogramm als RAID 0, RAID 1 oder als Einzellaufwerke einrichten lassen. Ein eigener Raid-Controller ist in dem Gerät nicht enthalten. Ab Werk ist die Drivestation mit RAID 0 vorkonfiguriert. Im Praxistest, für den wir eine große Filmdatei sowie einen Ordner mit rund 2800 Objekten verwenden, messen wir im RAID-0-Modus 490 MB/s beim Schreiben und 511 MB/s beim Lesen, wobei die Schreibwerte der Filmdatei mit 635 MB/s und die Lesewerte mit 661 MB/s deutlich über den Werten für den Ordner liegen.

Das Programm DiskSpeed Test  von Black Magic Design misst sogar 725 MB/s beim Lesen, liegt mit einem Schreibwert von 645 MB/s aber nahe bei unseren Messwerten für den Film. Im RAID-1-Betrieb entsprechen die Lesewerte im Praxistest in etwa denjenigen für RAID 0, beim Schreiben messen wir 291 MB/s über alle Tests und 330 MB/s bei der Filmdatei. Das deckt sich auch mit den von Disk Speed Test gemessenen Werten. Beim Stromverbrauch gibt sich das Laufwerk bescheiden, über eine Taste lässt sich zudem ein Energiesparmodus aktivieren. Der deutlich hörbare Lüfter verbleibt jedoch im Dauerbetrieb, solange das Thunderbolt-Kabel angeschlossen ist.

Empfehlung und Fazit

Die Drivestation Mini Thunderbolt bietet zu einem konkurrenzfähigen Preis einen guten Datendurchsatz und lässt sich dank geringer Größe und Gewicht auch mobil einsetzen. Der deutlich hörbare und dauernd laufende Lüfter nervt jedoch.

Buffalo Drivestation Mini Thunderbolt

Hersteller: Buffalo

Preis: € 650, CHF 795

Note: 1,6 gut

Leistung (60 %)                                1,4                

Qualität/Ausstattung (20 %)            1,6       

Handhabung (10 %)                         1,3

Ergonomie (10 %)                            3,0       

Vorzüge:  Gute Praxiswerte, 3 Jahre Garantie

Nachteile: Lüfter läuft permanent

Technische Angaben

Größe (L x B x H) 158 x 45 x 100 mm; Gewicht 574 g; Anschlüsse: 2x Thunderbolt; Stromverbrauch: Mac im Ruhemodus 2 W, Leerlauf 7,5 W, Energiesparmodus 5,4 W, Schreibzugriff 9,3 W, Lesezugriff 8,8 W.

Alternativen: Lacie Little Big Disk Thunderbolt

0 Kommentare zu diesem Artikel
1899609