1942872

Test: Downloads verwalten mit Folx Pro 3.0

14.05.2014 | 15:09 Uhr |

Download-Manager, der Funktionen wie zeitgesteuerte Downloads und Tagging bietet

Download-Manager waren in Zeiten lahmer Internetverbindungen deutlich sinnvoller als in Zeiten von Glasfaser und VDSs, sie bieten aber selbst heute noch einige interessante Vorteile. Folx Pro, das auch als funktionsreduzierte Freeware-Version zu haben ist, integriert sich als Plug-in in Safari, Chrome und Firefox. Über eine übersichtliche Liste kann man herunterzuladende Dateien in einer Liste sammeln und später manuell oder zeitgesteuert laden. Per Zwischenablage kann man ebenfalls Links importieren.

Zusätzlich ist über das Tool das Taggen und Sortieren der Downloads möglich. Über Schaltflächen listet das Programm alle Anwendungen, Fotos, Videos und Musikdateien auf, der automatische Import der beiden letztgenannten Dateien in iTunes wird unterstützt. Um andere Internetzugriffe nicht auszubremsen, kann man außerdem das Download-Tempo drosseln. Gut funktioniert beim Surfen die Übergabe einer Download-Adresse per Kontextmenü. Nach der Installation der Safari-Erweiterung steht diese Option per Safari-Kontextmenü zur Verfügung. Weniger zuverlässig zeigt sich in unserem Test  dagegen die Option, alle Browser-Downloads automatisch von Folx durchführen zu lassen - eine Funktion, die man über die Voreinstellungen des Programms aktiviert. Anscheinend hat das Plug-in nämlich Kompatibilitätsprobleme mit Safari 7, wodurch einige Downloads vom Apple-Browser geblockt werden. Praktisch: Ruft man eine Webseite mit Download-Verweisen auf, kann Folx per Kontextmenübefehl alle aufgelisteten Dateien herunterladen. Vor dem Speichern zeigt das Programm eine sortierbare Liste der Links und ermöglicht die Auswahl einzelner Objekte.

Empfehlung Folx

Interessant ist der Download-Manager Folx nur für Spezialaufgaben, etwa um alle Daten von einer Webseite zu laden. Gegenüber den integrierten Download-Funktionen eines Browsers bietet das Tool aber wenig Vorteile und ist durch gelegentliche Download-Probleme sogar oft eher Störenfried als Helfer.

Folx

Preis: US$ 20

Note: 2,7 befriedigend

Leistung (50%)   2,8

Ausstattung (30%)   2,4

Bedienung (10%)    2,5

Dokumentation (10%)  3,0

Vorzüge: Guter Funktionsumfang, gute Sortierfunktion

Nachteile: Kompatibilitätsprobleme mit Safari

Alternativen: Speed Download

Ab OS X 10.6

Eltima Software

www.mac.eltima.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
1942872