1950472

Test Fantec HDD-Sneaker

27.05.2014 | 11:04 Uhr |

Wer häufig Festplatten oder SSD-Speicher konfiguriert, wird den Komfort des Docks zu Schätzen wissen. Es ist passend für 3,5 Zoll wie 2,5 Zoll große Laufwerke.

Dockingstationen für sind normalerweise so konstruiert, das die Festplatte von Oben in einen Schacht gesteckt wird und auf diese Weise auch wieder leicht zu entnehmen ist. Der HDD-Sneaker von Fantec ist von anderer Bauart. Sein horizontaler Einschub benötigt zwar mehr Stellfläche, aber durch die liegende Position sind die Festplatten besser fixiert. Das beugt der Gefahr eines Schadens vor. Die Festplatte oder SSD wird einfach in das System eingeschoben und von dem SATA-Anschluss gehalten. Zur leichteren Entnahme ist ein großer orangner Hebel vorgesehen, der in der Praxis sehr gut zu handhaben ist. Konstruktionsbedingt ist bei häufiger Benutzung der Kunststoff schnell verkratzt, auf dem die Laufwerke geschoben wird. Zur Führung von 2.5 Zoll Laufwerken lässt sich praktischer Weise eine kleine Schiene aus dem Boden aufklappen. Vier Gummifüße sorgen für einen guten Stand und neben einem Ein/Aus-Schalter findet sich noch ein Taster mit LED-Anzeige, der allerdings nur für Windows-Nutzer gedacht ist. Er löst ein Backupprogramm aus. An den Datenraten merkt man, das der HDD-Sneaker kein Kompromiss ist. So kann das Dock Festplatten am USB 3.0 Anschluss voll ausreizen und SSD-Speicher erreichen knapp 240 MB/s Übertragungsgeschwindigkeit.

Empfehlung Fantec HDD-Sneaker

Der einzige Nachteil des Fantec HDD-Sneaker ist, das die Festplatte beim Ruhezustand des Rechners nicht auch in den Ruhezustand geht. Bei einem Dock kann man dies jedoch verschmerzen. Die etwas andere Bauart für eine Dockingstation überzeugt in der Handhabung voll und der sichere Stand sorgt für eine gutes Gefühl. Zusammen mit der sehr guten Datenrate sorgt dies dafür, das man den HDD-Sneaker sehr gerne einsetzt.

Fantec HDD-Sneaker

Fantec, www.fantec.de

Preis: € 25, Aktueller Preis bei Guenstiger.de und Amazon

Vorzüge: Sehr gute Datenrate, guter Festplattenhalt, fairer Preis

Nachteile: Kein Festplattenruhezustand im Rechnerruhezustand

Note 1,6 gut

Freier USB-Anschluss, für 3,5-Zoll- und 2,5-Zoll-Laufwerke

0 Kommentare zu diesem Artikel
1950472