1871680

Test: Freecom Toughdrive SSD

03.12.2013 | 17:01 Uhr |

Der USB-3-Anschluss ist theoretisch schnell genug, um die Geschwindigkeit von aktuellen SSD-Laufwerken auszunutzen. Mit dem Toughdrive SSD bringt Freecom eine externe SSD-Platte für Mac und PC. Wir prüfen das Gerät auf Praxistauglichkeit am Mac

Eine SSD hat gegenüber einer Festplatte nicht nur einen Geschwindigkeitsvorteil, sondern ist auch unempfindlicher gegen Stöße, da sie über keine beweglichen Teile verfügt. Von daher bieten sich SSDs als mobile Datenspeicher für unterwegs an, da es hier schon mal etwas ruppiger zugehen kann. Beim Toughdrive SSD mit 256 GB Speicherplatz montiert Freecom den Datenträger zudem in einen stoßdämpfenden Rahmen und verpackt diesen in eine stabile Hülle aus Silikon.

Integriert in die Hülle ist auch ein kurzes, ebenfalls aus stabilem Silikon gefertigtes USB-3.0-Kabel. Man muss das Laufwerk bei der Datenübertragung darum direkt neben dem mobilen Rechner platzieren. Schreiben und Lesen der Daten laufen dann in schnellem Tempo ab. Wir verwenden für den Test eine Filmdatei mit 5,3 GB sowie einen Ordner mit mehr als 2800 einzelnen Objekten und 2,53 GB und kommen bei einem Macbook Air auf eine durchschnittliche Leserate von 376 MB/s und eine Schreibrate von 345 MB/s. Beim Lesen und Schreiben des Films liegen die Raten sogar deutlich über 400 MB/s, ein sehr guter Wert. Ab Werk ist das Laufwerk im Format FAT32 eingerichtet, das sowohl mit OS X als auch mit Windows kompatibel ist. Mit der mitgelieferten Software Freecom Formatter kann man es alternativ schnell im Mac-Format HFS+ einrichten und muss nicht erst das Festplattendienstprogramm bemühen. Die ebenfalls mitgelieferte Software zum Löschen der Daten funktioniert im Test dagegen nicht.

Kaufempfehlung & Fazit

Wer für unterwegs einen Datenträger benötigt, der auch eine etwas rauere Behandlung klaglos übersteht, bekommt mit dem Toughdrive SSD ein sehr flottes, wenn auch im Vergleich zu einer Festplatte recht teures Produkt.

Freecom Toughdrive SSD

Hersteller: Freecom

Preis: € 285, CHF 352

Note: 1,4 sehr gut

Leistung (60 %)                                1,3                

Qualität/Ausstattung (20 %)            1,4       

Handhabung (10 %)                         2,0

Ergonomie (10 %)                            1,8       

Vorzüge: Gute Geschwindigkeit, stabile Hülle, integrierter USB-Anschluss

Nachteile: Mitgeliefertes Löschprogramm funktioniert nicht

Größe (L x B x H) 140 x 83 x 19 mm; Gewicht 172 g

Alternativen: Lacie RuggedUSB 3.0

www.freecom.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
1871680