1017622

iPhone-Kosten überwachen: Kosten Check D1

23.04.2009 | 14:54 Uhr |

Mit dem App Kosten Check können iPhone-Nutzer ihre Mobilfunkgebühren im Blick behalten. Das Tool zeigt die benutzteen Freiminuten und SMS an und zeigt das verbrauchte Budget.

Die Kosten unter Kontrolle: Für das mobile Telefonieren, für SMS und Datentransfer. Hier bietet das iPhone keine Transparenz, doch gerade Benutzer kleiner Verträge wünschen sich einen schnellen Einblick in die auflaufenden Kosten. Kosten Check gefällt gerade in dieser Disziplin - dem schnellen Überblick.

Die Einstellungen von Kosten Check
Vergrößern Die Einstellungen von Kosten Check

Die Seite ist in zwei Bereiche aufgeteilt: Dem Oberen mit den Kosten für Verbindung, SMS, GPRS und Sonderdienste und im unteren Teil ein Zeitstrahl, der informativ Auskunft über verbrauchte Daten, Minuten und SMS bietet. Grundlage liefern die Vertragsdaten, die beim ersten Start eingegeben werden müssen. Daraus ergibt sich beispielsweise, dass bei einem Vertrag ohne freie SMS kein passender Zeitstrahl existiert.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1017622