1841761

Test: Mailing-Layouts anlegen mit Mail Designer

17.10.2013 | 13:08 Uhr |

Ein Mailing-Layout muss auf dem Rechner als auch auf Smartphones wie dem iPhone unterschiedlich dargestellt werden. Ein solches Layout kann man mit Equinux Mail Designer erstellen.

Im geschäftlichen Bereich ist es ein Muss, professionelle Newsletter zu gestalten und zu versenden. Im privaten Bereich ist es dagegen für Manchen ein Wunsch, mit ansprechenden E-Mails für mehr Aufmerksamkeit zu sorgen. Doch egal, ob geschäftliche oder private Korrespondenz, optisch nicht ansprechende E-Mails oder Newsletter werden selten gelesen und schneller gelöscht. Die zweite Herausforderung für ein gelungenes Mailing besteht darin, E-Mails und Newsletter so zu gestalten, dass sie sowohl auf dem Desktop als auch auf iPhone und Co gleichermaßen optimal dargestellt werden. Schätzungen zufolge wird inzwischen nahezu jede zweite E-Mail auf einem mobilen Endgerät gelesen.

Alle diese Anforderungen erfüllt Mail Designer Pro. Mit dem Programm gestaltet man Newsletter in einem responsiven Design für Desktop und Mobilgeräte. Ähnlich wie beim Webdesign passt sich das Layout des Newsletters an das jeweilige Anzeigeformat an. Breite Elemente werden für die Anzeige auf einem iPhone verkleinert, Inhalte gekürzt, Buttons vergrößert oder Call-to-Actions optimiert. Mail Designer Pro unterstützt auch den Team-Gedanken, denn Grafiker oder Texter können gemeinsam an den Dokumenten arbeiten. Änderungen protokolliert das Programm und Anmerkungen lassen sich hinzufügen. Das Programm liefert eine Reihe ansprechender Design-Vorlagen mit, jedoch lassen sich neue Mail-Layouts auch einfach durch Auswahl verschiedener Elemente per Drag-and-drop erstellen. Das Programm bietet beim Erstellen und Bearbeiten von Newslettern automatisch eine mobile Variante an. Dies kann ein iPhone, iPad Mini, iPad oder auch ein Android-Gerät sein, die entsprechend vordefiniert sind. Es ist auch möglich, mehrere Geräte parallel in der Vorschau zu haben, sogar individuell im Hoch- oder im Querformat. Ein großes Plus von Mail Designer Pro ist, dass das Programm den Newsletter in einspaltige Layouts übersetzt. So brauchen die Mail-Empfänger nicht zu zoomen, um einen Newsletter auf dem Mobilgerät lesen zu können. Einziges Manko des Programms: Mail Designer Pro verfügt nur über eine Anbindung an die E-Mail-Versender Campaign Monitor und Mail Chimp, nicht jedoch an lokale E-Mail-Clients wie Outlook.

Empfehlung Equinux Mail Designer Pro

Mail Designer Pro ist eine leistungsfähige Anwendung zur Gestaltung von responsiven Newslettern, die sich durch eine einfache Bedienung und eine gut strukturierte Benutzeroberfläche auszeichnet. Der Versand über lokale E-Mail-Clients bedarf jedoch einer Verbesserung.

Mail Designer Pro

Equinux

Preis: 90 €, 110 CHF

Note: 1,6 gut

Leistung (30%) 1,8

Bedienerfreundlichkeit (30%) 1,2

Dokumentation (20%) 2,0

Lokalisierung (20%) 1,3

Vorzüge: Einfach zu bedienen, gute Benutzeroberfläche, guter Funktionsumfang, erstellt responsive Newsletter, Vorschau des Mobilgerät-Designs

Nachteile: Direkte Anbindung an nur zwei E-Mail-Massenversender, keine Unterstützung von lokalen E-Mail-Clients

Alternativen: Keine

Ab Mac OS X 10.6

www.equinux.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
1841761