942698

Test Netzwerkfestplatten

30.09.2005 | 11:20 Uhr |

Zeit fürs Fazit – und die Fakten zu den einzelnen Geräten. Heute lesen Sie die Kaufempfehlung und können Einblick nehmen in alle Testergebnisse der Netzwerkfestplatten.

In bestimmten Anwendungssituationen sind Desktop-NAS-Systeme eine sinnvolle Ergänzung zu externen Firewire- und USB-Platten. Zum schnellen Datenaustausch in kleinen Arbeitsgruppen wie zum Beispiel in Agenturen bieten sie sich auch als Ersatz für teure Fileserver an.

Kaufempfehlung

Mit einigem Vorsprung gewinnt die Linkstation von Buffalo den Vergleichstest. Das durchdachte Design mit integriertem Netzteil, Temperatur gesteuertem Lüfter und die hohen Transferraten sichern der Linkstation den obersten Platz auf dem Treppchen. Ihr folgen die Geräte von Maxtor und Plextor, die beide solide Leistung zu akzeptablen Preisen abliefern. Schlusslicht bildet der Selbstbausatz von Allnet. Dennoch ist auch dieses Gerät brauchbar, vor allem, wenn man sich den Preis anschaut.

0 Kommentare zu diesem Artikel
942698