1983144

Test: Rechner überwachen mit iStat Menus 5.0

20.08.2014 | 09:26 Uhr |

Funktionsreiche Systemanzeige, die aktuelle Systemdateien wie CPU-Last und Datentransfers in der Menüleiste zeigt.

Die neue Ausgabe von iStat Menus wurde vom Hersteller Bjango komplett überarbeitet und bietet neben neuen Funktionen eine elegantere Oberfläche. Das als Ergänzung zu Apples Dienstprogramm Aktivitätsanzeige interessante Tool präsentiert sich jetzt in einem klareren und übersichtlicheren Design: Wie beim kommenden Yosemite stehen eine helle und eine dunkle Oberfläche zur Wahl, die alle Systemaktivitäten darstellen.

Konzipiert ist das Tool als Menüleistenerweiterung, die wichtige Grunddaten wie CPU-Last, Speicher-Auslastung und Netzaktivitäten in der Leiste anzeigt. Per Anklicken klappt man Fenster mit einer Fülle an Detailinformationen auf. Die frei kombinierbaren Menüleisten-Module liefern dem Anwender Informationen wie CPU-Last, Netz- und Festplattenaktivität, Stromverbrauch sowie Akkulaufzeit. Dabei kann iStat Menus mehr Informationen liefern als Apples Systemprogramm, zeigt beispielsweise die Last der Grafikkarte, die öffentliche IP des Macs und die Drehzahl der Lüfter. Temperatursensoren wertet die App ebenfalls aus und zeigt eine Fülle an Detailinformationen über die Auslastung der CPU. Als Zusatzfunktion kann das Programm das Tempo der Lüfter kontrollieren, dabei ist aus Sicherheitsgründen aber nur das Erhöhen des Lüftertempos über den vorgegebenen Wert möglich. Interessant ist die App auch für  Macs, bei denen nach einem Festplattenaustausch der Sensor der Festplatte fehlt. Hinweis: Das Tool greift recht tief ins System ein und muss bei einer Deinstallation deshalb über die integrierte Uninstall-Funktion entfernt werden.

Empfehlung  iStat Menus

Der Funktionsumfang von iStat Menus ist beeindruckend, viele der Informationen setzen aber Vorwissen voraus. Interessant ist das Tool für Entwickler und erfahrene Anwender, die mit Apples Systemprogrammen nicht zufrieden sind. Der Preis ist allerdings vergleichsweise hoch und die Dokumentation spärlich.

iStat Menus

Preis: US$ 16

Note: 2,0 gut

Leistung (50%)   1,8

Ausstattung (30%)   2,0

Bedienung (10%)    2,0

Dokumentation (10%)    3,0

Vorzüge: Einfache Bedienung

Nachteile: Tiefer Eingriff ins System, spärliche Dokumentation

Alternativen: Aktivitätsanzeige, System Monitor, Menu Meters, iStat Pro

Ab OS X 10.8

Bjango

www.bjango.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
1983144