2022561

Test: Videos abspielen mit Switch 1.0

21.11.2014 | 18:08 Uhr |

Der kostenlose Videoplayer für Profis kann auch Spezialformate wie H.265 abspielen. Erst wenn man Videoformate exportieren möchte, muss man zahlen.

Das Preismodell von Telestream neuem Videoplayer Switch ist etwas ungewöhnlich: Man kann es kostenlos zum Abspielen von Videodateien nutzen, die Freischaltung der Exportfunktion und einiger Spezialformate kostet dagegen stolze 300 US-Dollar. Zielgruppe der App sind vor allem Videoprofis, so unterstützt die Software Codecs wie Avid DNxHD , Apple ProRes , DVDPro und neben H.264 als erster uns bekannter Videoplayer das neue H.265. Windows-Formate wie WMV beherrscht Switch dagegen nicht, obwohl vom gleicher Hersteller der auch optisch sehr ähnliche WMV-Player Flip4Mac stammt. Beim Abspielen des neuen Profi-Formats H.264 blendet die Software allerdings ein Wasserzeichen ein.

Umfangreich ist auch die Unterstützung an Container-Formaten, dazu gehören AVI, MXF und MTS. Umwandlung eines Videos ist ins Format ProRes möglich, MOV oder ein iTunes Store Package sind wählbar. Aktiviert man im Inspektorfenster die Option „Export“ kann man vor dem Export Optionen wie Bitrate, Größe, Aspect Ratio und Crop festlegen. Die kostenlose Version ist beim Export auf 30 Sekunden oder die Hälfte der Datei beschränkt. Profis zeigt das Tool eine Fülle an Zusatzinformationen wie Format, Farbraum und Bitrate, Audiospur und Untertitel. Auf Wunsch blendet das Tool beim Abspielen außerdem die Framenummer oder den Timecode ein und bindet eine zusätzliche Audio- oder Untertiteldatei ein. Eine Audio-Pegelanzeige ist ebenso aktivierbar. Für Heimanwender eignet sich die Software nur beschränkt, so unterstützt das Tool keine Vollbildanzeige oder Abspiellisten - der VLC-Player oder der Quicktime-Player sind da die besser Alternative.

Empfehlung Switch

Switch ist ein interessantes Tool, um Videos zu sichten und zu testen. Gut tauglich ist es für Profis, allein die Unterstützung von H.265 ist bereits ein Alleinstellungsmerkmal. Für Heimanwender eignet es sich deutlich weniger.

Switch

Preis: Kostenlos

Note: 1,8 gut

Leistung (50%)   1,8

Ausstattung (30%)   2,0

Bedienung (10%)    2,0

Dokumentation (10%)    1,0

Vorzüge: Einfache Bedienung, gute Formatunterstützung

Nachteile: Kein Vollbildmodus, Export auf Pro-Version beschränkt

Alternativen: VLC, Quicktime Player

Ab OS X 10.7

Telestream

www.telestream.net

0 Kommentare zu diesem Artikel
2022561