987606

Thomson EM2802

01.09.2007 | 11:16 Uhr |

Nur mit einer Taste kommt der kleine, elegante MP3-Player von Thomson aus. Ein Einschalter, der auch als Tastensperre dient, sitzt an der Seite des Gehäuses, alle weiteren Funktionen wählt man über ein Touchscreen-Feld.

Thomson, EM2802
Vergrößern Thomson, EM2802

Auf einem 1,8 Zoll-OLED-Display zeigt das Gerät auch Bilder und Videos. Zwar ist das Display hell und kontraststark, bei der Darstellung von Menüs flimmert es aber deutlich. Wirft man am Mac das als Wechselmedium gemountete Gerät im Finder aus, mountet es sich nach wenigen Sekunden automatisch neu. Man hat also nur wenige Sekunden Zeit, um den USB-Stecker vom Gerät zu entfernen. Für abspielbare Videos braucht man die beigelegte Windows-Software. Musik spielt das Gerät in Form von MP3 und WMA-Dateien ab, Apples AAC-Format wird nicht unterstützt. Nur mit knapp einem Megabyte pro Sekunde lassen sich Daten mit dem Finder per USB-Verbindung übertragen. Gut gelungen ist dagegen die Touchscreen-Bedienung. Man ruft Menü-Funktionen über eine berührungsempfindliche Oberfläche auf, die sich in unserem Test als recht ausgereift erweist. So ändert man die Lautstärke mit einer kreisförmigen Bewegung über die Bedienfläche. Für den Aufruf einiger Unterfunktionen, etwa der Radio-Funktion, kommen wir allerdings nicht um ein Studium der Bedienungsanleitung herum. Von seiner positiven Seite zeigt sich der Player beim Hörtest und überzeugt uns mit einem ein guten, neutralen Klang. Messungen des IDG-Testlabors stellen zwar eine leichte Bassschwäche fest, die aber die auf das Gerät abgestimmten In-Ear-Ohrstöpsel gut kompensieren. Vom iPod Nano kann sich das Gerät durch eine Aufnahme-Funktion per Line-in und ein integriertes Mikro abheben.

Fazit

Der Funktionsumfang und die Klangqualität des Thomson EM2802 sind gut, die Bedienung nach einiger Eingewöhnung problemlos. Ärgerlich sind die Probleme beim Abmelden des Gerätes vom Mac. Vor allem das Radio und die Aufnahme-Funktion sind die Stärke des preiswerten und schicken MP3-Players. sw

Wertung

Note: 2,4 gut

Vorzüge klein und leicht, JPEG-Anzeige, Radio, Aufnahme-Funktion, guter Klang

Nachteile mäßige Datentransferrate, Probleme beim Entmounten, keine iTunes-Store-Unterstützung, mittelmäßige Akkulaufzeit

Alternative iPod Nano

Preis ab € (D) 120, € (A) 121, CHF 195

Technische Angaben

Gewicht: 60 Gramm, Kapazität: 2 oder 4 Gigabyte (als EM2804), Akkulaufzeit: 7 Stunden (gemessen), Schnittstellen: USB 2.0, Line-In, Abmessungen: 41 x 91 x 7,5 mm (B x H x T), Formate: MP3, WMA, MPEG-4, JPEG

Info Thomson

0 Kommentare zu diesem Artikel
987606