1878145

Tritton Pro+ 5.1-Headsset im Test

18.12.2013 | 11:00 Uhr |

Mit dem Tritton Pro+ will Mad Catz echten 5.1-Sound auf PC, Mac und Konsolen bringen. Das gelingt im Test fast rundum.

Gaming am Mac wird für Peripherie-Hersteller immer attraktiver. Im Grunde bauen nämlich derzeit alle großen Hersteller von Gaming-Peripherie für den Mac ihre Sortimente aus, egal ob Razer, Logitech oder eben Mad Catz. Wir haben uns das sprichwörtlich fette Gaming-Headset Tritton Pro+ angesehen.

Designed by Dre?

Wenn Dr. Dre ein Gaming-Headset gestaltet hätte, wäre wohl das Tritton-Headset herausgekommen. Die hochglänzende Kunststoff-Optik, gepaart mit einem auf Größe bedachten Design legen jedenfalls eine Verwandtschaft nahe. Der Vorteil der ausladenden  Abmessungen liegt aber auf der Hand: Zum einen bietet ein großes Gehäuse viel Platz für Technik, zum anderen sorgt es für eine gute Passform und sicheren Halt auf dem Kopf. Ebenfalls praktisch: Das Mikrofon kann je nach Bedarf an den linken Ohrhörer angesteckt werden, stört also nicht, wenn man nur eine Runde offline zocken möchte. Das Headset selbst hängt an einer etwa 3,6 Meter langen Strippe und sorgt so für ausreichend Spielraum.

Raumklang mit Adapter

Klanglich gibt es beim Tritton Pro+ nichts zu meckern. Dafür sorgen in den Ohrhörern verteilte Lautsprecher, die Raumklang erzeugen und dank der am Kabel angebrachten Fernbedienung separat eingestellt werden können – mit ausgesprochen gutem Ergebnis. Weiteres Plus: Das Tritton-Headset ist sehr flexibel einsetzbar. Egal ob an der Playstion 3/4, Xbox 360 oder am PC bzw. Mac, das Tritton Pro+ kommt mit allen Soundquellen klar. An der Playstation 3 konnten wir uns beispielsweise in GTA V austoben, ohne durch Explosionen über das Heimkino die Nachbarn aufzuschrecken. Und auch am Mac macht das Tritton Pro+ in Kombination mit Games mit gelungener Audiocodierung (Metro Last Light oder Bioshock Infinite) eine gute Figur – vorausgesetzt das Gerät verfügt über einen digitalen Audioausgang.

Um das Tritton Pro+ an einem Mac mit digitaler 3,5mm-Schnittstelle betreiben zu können, brauchen Sie einen entsprechenden Adapter.
Vergrößern Um das Tritton Pro+ an einem Mac mit digitaler 3,5mm-Schnittstelle betreiben zu können, brauchen Sie einen entsprechenden Adapter.

Denn die mitgelieferte Dolby-Digital-Decoderbox (Sie lässt sich per optischem Audiokabel (Toslink) mit der Konsole, dem PC oder Mac verbinden und greift so 5.1-Audiosignale ab) lässt sich nur an Macs mit digitalen Schnittstellen verwenden (über USB spucken Headset und Decoder nur mäßig genießbaren Stereo-Ton aus). Dafür wird ein separat erhältlicher Adapter für den digitalen 3,5mm-Anschluss von Macbook Pros, iMacs und Mac Minis benötigt (ob Ihr Mac über einen digitalen 3,5mm-Port verfügt können Sie mit der Software Mactracker herausfinden), in den das mitgelieferte Toslink-Kabel gesteckt wird. Aktuelle Macbook Air-Modelle sind somit nicht kompatibel.

Einschätzung: Tritton Pro+ Gaming-Headset

Mad Catz ist mit dem Tritton Pro+ ein tolles Gaming-Headset gelungen. Es verfügt über eine ausgesprochen gute Passform und stört auch nach längerem Tragen nicht. Der Klang kann sich ebenfalls hören lassen und ließ uns das Heimkino öfter mal ausschalten. Lediglich die Tatsache, dass man auf eine Adapterlösung zurückgreifen muss, um das Pro+ mit einem Mac zu verbinden, stört etwas – das löst beispielsweise das Steelseries Siberia Elite mit seiner kompakten USB-Soundkarte besser. Dafür bietet das Tritton-Headset im Gegensatz zur Konkurrenz eine ungleich größere Vielseitigkeit, da es sich an nahezu allen spieletauglichen Geräten nutzen lässt.

Steckbrief: Tritton Pro+

Hersteller: Mad Catz

Preis: 149 Euro

Note: 1,5 gut

Leistung (10%): 1,3

Ausstattung (20%): 1,4

Handhabung (30%): 1,5

Ergonomie (40%): 1,5

Vorzüge: Vielseitig, sehr ergonomisch

Nachteile: Design sicher nicht jedermanns Sache, unglückliche Adapeterlösung

Alternative: Steelseries Siberia Elite

Anforderungen: PC, Mac, PS3/ PS4, Xbox 360 mit digitalem Audioausgang

Bezugsquellen: Gameshark , Amazon

0 Kommentare zu diesem Artikel
1878145