987756

Viewsonic PD-258D

01.09.2007 | 16:00 Uhr |

Der iPod-Boom treibt zeitweise seltsame Blüten. So bringt Viewsonic nach dem Desktop-Monitor mit integriertem iPod-Dock (siehe Test in Macwelt, Ausgabe 05/2007, Seite 29) nun auch einen Projektor, der Platz für einen iPod bietet.

Viewsonic, PD-258D
Vergrößern Viewsonic, PD-258D

Die Idee erscheint zunächst absurd, doch wenn man sich an die Möglichkeiten gewöhnt hat, will man den Projektor gar nicht mehr hergeben. Nicht jeder hat einen Mac im Wohnzimmer, aber viele benutzen einen iPod, um Videos oder aufgezeichnete Fernsehsendungen zu transportieren. Doch wer nimmt schon das iPod-Dock mit ins Wohnzimmer? Genau hier macht der Dock-Connector am Projetor Sinn. Man bespielt den iPod am Mac-Arbeitsplatz mit den neuesten Videokreationen, trägt ihn dann ins Wohnzimmer und genießt die Werke auf der Leinwand.

Der Projektor holt sich die Videos dabei direkt vom iPod, man kann den iPod sogar über die dem Beamer beiliegende Fernbedienung steuern.

Die Darstellungsqualität des mit DLP-Technik arbeitenden Projektors ist dabei wesentlich besser, als das Material, dass der iPod ihm liefert. Wir messen mit unserer Messleinwand im Projektionsabstand von zwei Metern noch eine Helligkeit von 770 Candela pro Quadratmeter. Ein Spitzenwert, der fast die Grenzen unseres Messgerätes erreicht. Der Farbraum ist – ganz DLP-typisch – recht eng, für Videos aber vollkommen ausreichend.

Fazit

iPod-Fans, die noch einen Projektor fürs Wohnzimmer suchen, sind mit dem PJ-258D gut bedient. Neben der prima gelösten iPod-Unterstützung liefert er auch in klassischen Anwendungen ein extrem helles und brillantes Bild. cm

Wertung

Note: 1,8 gut

Vorzüge gut gelöste iPod-Einbindung, Fernbedienung steuert iPod, integrierte Tonausgabe, sehr helles Bild

Nachteile kein HDMI-Eingang, DPL-typisch eingeschränkter Farbraum, hörbarer Lüfter, hoher PreisAlternative normaler Beamer mit externem iPod-Dock

Preis € (D) 1375, € (A) 1378, CHF 1965

Technische Angaben

Auflösung: 1024 x 768

Eingänge: VGA, Composite-Video, iPod-Dock

Systemanforderungen: videofähiger iPod, Mac oder PC mit VGA-Ausgang

Info Viewsonic

0 Kommentare zu diesem Artikel
987756