1022191

Test Inspektor Gadget: Kurzweiliges iPhone-Spiel

30.07.2009 | 11:00 Uhr |

Der schusselige Dorfpolizist versucht, Oberbösewicht Dr. Kralle und seine Organisation zur Strecke zu bringen. In Jump-and-Run-Manier sammelt er Geldsäcke ein, schaltet stechwütige Hornissen aus, brät hinter Büschen lauernden Fieslingen eins über oder verputzt leckere Sandwiches.

Das Spiel zeichnet sich durch eine gut gelungene Grafik und Steuerung aus, was lang anhaltenden Spielspaß gewährleistet. Leider kann man den Spielstand nicht einfrieren, so dass man immer wieder im ersten Level beginnt. rw

0 Kommentare zu diesem Artikel
1022191