1755357

Die besten Apps im Cydia-Store

15.05.2015 | 15:18 Uhr |

Nach dem Jailbreak lassen sich Apps auch über den alternativen Installer Cydia laden – Zehntausende Lösungen gibt es. Wir stellen unsere Top-Apps der freien Entwicklergemeinde vor

Apple führte den App Store mit iOS 2 ein, bis dahin gab es keine von Apple unterstützte Möglichkeit, andere Apps als die im Lieferumfang enthaltenen zu nutzen. Im Laufe der Jahre hat sich das Angebot im App Store fast explosionsartig ausgeweitet – tatsächlich findet sich für fast jede Aufgabe eine App. Auch in den ersten Jahren des App Store gab es nach einem Jailbreak in den Angeboten der freien Entwicklergemeinde viele Lösungen, die Apple nicht im Angebot hatte. Das hat sich schon seit geraumer Zeit geändert, das App-Store-Angebot reicht den meisten Nutzern.

Dennoch haben kurz nach der Vorstellung des Jailbreaks für iOS 6.1.x nach Aussage des Cydia-Betreibers Jay Freeman bereits rund sieben Millionen Besitzer eines iOS-Geräts Cydia geladen und genutzt.

Freiheit bei der Optik

Programmierer, die Apps für den App Store von Apple entwickeln, müssen sich dem strengen Diktat des Unternehmens unterwerfen – nicht so die freien Entwickler. So setzt Apple der Optik des Home-Bildschirms, der Anmutung von Ordnern, App-Icons, der Darstellung und Anzahl von Apps auf Home-Bildschirm, im Dock und in Ordnern enge Grenzen. Wer hier nach etwas Individualität sucht, wird bei Cydia massenhaft fündig.

Die meist kostenlosen Lösungen bieten nahezu volle Gestaltungsfreiheit bei der Anmutung der iPhone-Oberfläche. Einige Anwender treiben es so weit, dass das iPhone zumindest anhand von Home-Bildschirm und Icons nicht mehr als solches zu erkennen ist. Die Modifikationen sind eindeutig Geschmachssache, marginale Änderungen an der Optik oft sehr nett anzusehen.

Funktionserweiterungen

In unseren Augen spannender und für sehr viele Benutzer der Grund für den Jailbreak sind Einschränkungen in der Funktionalität, die Apple oft ohne ersichtlichen Grund verhängt. So können zwar iPhone 4S und 5 Facetime über eine Mobilfunkverbindung nutzen, nicht so das iPhone 3GS oder 4. Mit einem Tweak lässt sich die Beschränkung aufheben. Die Lösung unterstützt haufenweise Apps bei der optionalen Nutzung der Mobilfunkverbindung. Hier wird dann aber auch der Benutzer in die Pflicht genommen: Er muss sicherstellen, dass sein Mobilfunkvertrag die entsprechende Nutzung erlaubt und dass sein Datenvolumen nicht gesprengt wird.

Zur Gruppe dieser Lösungen gehört auch die Nutzung von Widgets, Apple bietet mit Wetter und Aktien nur zwei, Cydia haufenweise weitere. Sie lassen sich mit einem entsprechenden Tweak dann auch in Mitteilungszentrale anzeigen, Einstellungen zu iOS kann man von dort direkt aufrufen. Bluetooth ist als Kommunikationsmedium zwar von Apple vorgesehen, zwischen zwei iOS-Geräten funktioniert die Kommunikation aber kaum. Auch hier hat Cydia Lösungen im Angebot, etwa Chat-Apps, die Bluetooth nutzen.

Zukunft des iOS

Schaut man sich die Geschichte von Cydia und dessen App-Angebot über die Jahre an, fällt auf, dass Apple sich in vielen Fällen bei Funktionen eines neuen iOS vermutlich zumindest hat inspirieren lassen. „Notificationcenter“ gab es bei Cydia etwa schon lange, bevor Apple „Mitteilungszentrale“ des iOS einführte. In diesem Fall hatte Apple übrigens auch gleich den Entwickler eingestellt.

Viele Funktionen oder Optionen bei der Darstellung der Cydia-Apps könnten in einer der nächsten iOS-Versionen auftauchen, interessierte Nutzer lassen sich hier anregen. Wer sich zudem für technische Details von iOS interessiert, kann nach einem Jailbreak mit entsprechenden Tools tief in Betriebssystem und den Einstellungen seines iPhone graben.

Apps mit und ohne Gesicht

Wenn Sie eine App im App Store laden, finden Sie sie nach der Installation stets auf dem Display über das Icon. Das ist bei Cydia nicht immer so. Zwar erscheinen die meisten Lösungen als App auf dem iPhone, andere arbeiten nur im Hintergrund, „ohne Gesicht“. Einige davon bieten lediglich unter „Einstellungen“ zusätzliche Optionen, andere erweitern einfach die Funktionalität, ohne „aufzutauchen“.

Cydia ist eine riesige Spielwiese mit haufenweise nützlichen Apps, aber auch viel Nonsense – wir zeigen ein paar Top-Lösungen.

Optik und Bedienung

SB Settings

Die kostenlose App SB Settings ist für viele Jailbreaker die wichtigste App. SB Settings kümmert sich um den Workflow des Benutzers, der damit nicht mehr mühsam durch die Hierarchie von Einstellungen tippen muss. Um Wi-Fi, den Flugmodus, Datenverbindungen oder andere Optionen ein- oder auszuschalten, bietet SB Settings einen schnellen Zugriff. Die App bringt diesen schnellen Zugang in Mitteilungszentrale unter, einfaches Streichen von oben nach unten öffnet Mitteilungszentrale mit den Einstellungen. Im Lieferumfang enthalten ist Activator, eine App zur Erweiterung der Gestenfunktionen von iOS. SB Settings erlaubt optional das Einblenden des Datums und des freien Speichers in der oberen Menüleiste.

Die besten Apps im Cydia-Store
Vergrößern Die besten Apps im Cydia-Store

Preis: Kostenlos · Note: 1,0

+ Praktische Erweiterungen für Mitteilungen

- Keine

Big Boss

Winterboard

Wer sein iOS-Gerät komplett individuell gestalten möchte, nutzt Winterboard. Die kostenlose App erlaubt es, einen angepassten Hintergrund festzulegen und außerdem die App-Icons und deren Darstellung an die eigenen Wünsche anzupassen. Für Winterboard gibt es zudem Hunderte Templates bei Cydia zur Anpassung von Hintergrund und Icons.

Die besten Apps im Cydia-Store
Vergrößern Die besten Apps im Cydia-Store

Preis: Kostenlos · Note: 1,0

+ Komplette Anpassung der Optik

- Keine

Jay Freeman

Dreamboard

Auch bei Dreamboard handelt es sich um eine App, mit deren Hilfe sich die Optik der iPhone-Oberfläche anpassen lässt. Dreamboard kümmert sich um den Startscreen. Im Lieferumfang enthalten ist ein Template, dass die iPhone-Oberfläche eines HTC-Smartphones unter Android bietet. Weitere Themes gibt es bei Cydia, sie lassen sich auch selbst gestalten.

Die besten Apps im Cydia-Store
Vergrößern Die besten Apps im Cydia-Store

Preis: Kostenlos · Note: 1,0

+ Themen für die freie Wahl der Optik

- Keine

Andrew Liu

0 Kommentare zu diesem Artikel
1755357