1016167

SSL/TLS

03.03.2009 | 16:22 Uhr |

Mit Hilfe der Protokolle SSL und TLS lassen sich die Daten während der Übertragung vom Browser zum Server verschlüsseln

Vorhängeschloss
Vergrößern Vorhängeschloss

Die Kommunikation zwischen Browser, E-Mail-Programm und den Servern des Providers wird im Normalfall im Klartext abgewickelt. Jeder, der sich in die Übertragung einklinkt, kann also die Daten mitlesen. Das ist aber bei Bankgeschäften oder dem Einkauf in einem Online-Shop nicht erwünscht. Darum wird in diesen Fällen eine verschlüsselte Verbindung aufgebaut. Die dabei verwendeten Verschlüsselungsprotokolle sind Secure Sockets Layer (SSL) und Transport Layer Security (TLS), wobei letzteres Protokoll die aktuelle Weiterentwicklung von SSL ist.

Anmeldedaten für Web-Mail werden meist ebenfalls verschlüsselt übertragen.
Vergrößern Anmeldedaten für Web-Mail werden meist ebenfalls verschlüsselt übertragen.
0 Kommentare zu diesem Artikel
1016167