1016041

iDisk

03.03.2009 | 15:46 Uhr |

Die iDisk ist Teil von Mobile Me und nimmt sowohl die E-Mails als auch die Daten des Benutzers auf

Wer ein Konto bei Mobile Me eröffnet, erhält auch 20 GB Speicherplatz auf dem Server zugeteilt, die iDisk. Hier kann man eigene Daten speichern und sie über das Internet auch anderen Anwendern zugänglich machen. Ein Teil des Speicherplatzes ist für die E-Mails reserviert, darüber hinaus speichert Mobile Me die in iPhoto erstellten Webgalerien sowie die in iWeb gestalteten Webseiten auf der iDisk.

Einstellungen

Hat man das Mobile-Me-Konto in der gleichnamigen Systemeinstellung eingerichtet, legt man als Erstes fest, wie viel Platz für die Mail reserviert werden soll. Am einfachsten geht das mit einem Klick auf "Account-Details" unter "Account". Dann startet Safari, man meldet sich bei Mobile Me an und nimmt die Einstellung unter "Speicherplatzeinstellungen" vor.

Daten übertragen

Es gibt zwei Möglichkeiten, auf die iDisk zuzugreifen. Zum einen über den Finder , zum anderen über einen Browser. Damit die iDisk in der Seitenleiste des Finder-Fensters erscheint, aktiviert man in den Finder-Vorgaben unter "Seitenleiste" den Punkt "iDisk". Klickt man dann im Finder-Fenster auf "iDisk", verbindet sich der Finder mit dem Internet und listet die auf der iDisk angelegten Ordner auf. Alternativ ruft man im Finder "Gehe zu > iDisk > Meine iDisk" auf. Die Ordnerstruktur auf der iDisk entspricht zum Großteil der Struktur im eigenen Privatordner. Die iPhoto-Bildgalerien und die mit iWeb angelegten Webseiten sind im Ordner "Web" zu finden. Man kann die iDisk wie eine lokale Festplatte benutzen und Daten in die Verzeichnisse kopieren, von dort auf den Rechner laden oder löschen, falls man sie nicht mehr benötigt.

Die zweite Möglichkeit, auf die iDisk zuzugreifen, ist ein Browser. Man meldet sich bei Mobile Me an und klickt dann auf das Symbol für die iDisk (Ordnersymbol). Um eine Datei auf den Rechner zu übertragen, markiert man sie und klickt auf "Herunterladen" oder, wenn man mehrere Objekte ausgewählt hat, auf das Symbol "Ausgewählte Dateien herunterladen" in der Symbolleiste. Dort ist außerdem das Symbol für den Upload zu finden. Man markiert den Zielordner, klickt auf "Dateien hochladen" und wählt die zu übertragenden Objekte aus.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1016041