989192

Exposé

01.03.2008 | 14:07 Uhr |

Wer vor lauter geöffneten Fenstern die Übersicht auf dem Monitor verliert, dem hilft Exposé

Snow Leopard Dock Expose
Vergrößern Snow Leopard Dock Expose

Exposé ist die Lösung für alle, die dazu neigen, viele Dokumente gleichzeitig geöffnet zu haben, und dabei den Überblick verlieren. Exposé zeigt per Funktionstasten- oder Maustastenklick Miniaturen der sichtbaren Finder-Fenster. Mit der Maus lässt sich dann das Fenster wählen, das nach vorn geholt werden soll. Wer freien Blick auf den Schreibtisch benötigt, weil dort vielleicht diverse Dokumente abgelegt sind, kann sämtliche Fenster bis auf ein schmales Stück vom Rahmen an den Rand des Bildschirms schieben lassen, um sich zu orientieren. Die Zuweisung der Funktions- oder Maustasten zu Exposé-Features erfolgt in der Systemeinstellung. Neben den aktuellen Apple-Mäusen sind dafür auch Geräte von Drittanbietern mit mehreren Funktionstasten geeignet. Öffnen Sie einfach die Systemeinstellung "Exposé & Spaces". Per Voreinstellung sind die Funktionstasten F9 bis F11 mit den Exposé-Funktionen "Alle Fenster als Miniaturen darstellen", "Fenster des aktuellen Programms einblenden" beziehungsweise "Alle Fenster ausblenden und Schreibtisch darstellen" belegt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
989192