1039743

iMovie auf dem iPhone 4 nutzen

17.09.2010 | 10:50 Uhr |

Mit der neuen iMovie-App von Apple lassen sich Filme direkt auf dem iPhone 4 schneiden. Unser Workshop zeigt, was iMovie kann.

iMovie iPhone Icon
Vergrößern iMovie iPhone Icon

Mit der Kamera des iPhone 4 lassen sich Filme in HD-Auflösung aufzeichnen. Passend zu den erweiterten Videofunktionen des neuen Telefons hat Apple eine iMovie-Version für iOS 4 vorgestellt. Die App erlaubt Schnitt und Montage von Filmen direkt auf dem iPhone. Es können Übergänge erstellt und Fotos oder Musik ergänzt werden. Hinzu kommen einige einfache Stilvorlagen. iMovie kostet 3,99 Euro und funktioniert nur auf dem iPhone 4.

Im folgenden Workshop stellen wir dar, wie man Filme mit iMovie bearbeitet. Wir zeigen die App dabei im Hochformat, da man so die Bedienungselemente auf den Abbildungen teilweise besser erkennen kann. Sie können das iPhone aber auch quer halten. Dann sind die Vorschau und die Zeitleiste etwas größer.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1039743